Der PKK-Terror in der Türkei geht weiter.  Zuletzt traf der PKK-Terror einen 15-jährigen Jungen aus Trabzon, der lediglich den Sicherheitskräften helfen wollte.