Die Ukraine-Berichterstattung stellt eine Art Höhepunkt der zunehmenden Propaganda in den Medien dar. Woher kommt die auffallende Einhelligkeit medialer Deutungen? Erfüllen die Medien ihre Aufgabe als Vierte Gewalt noch? (Foto: ARD)