Piloten-Leichen des abgeschossenen Jets gefunden

In der Erklärung des Türkischen Generalstabs und der Türkischen Streitkräften (TSK) zu den Such- und Rettungsmaßnahmen wird bestätigt, dass die Suche nach dem am 22. Juni im östlichen Mittelmeer im internationalen Luftraum von Syrien angegriffenen RF-4 Jets der türkischen Luftstreitkräfte fortgesetzt wird. Die Leichen der Piloten Capt. Gökhan Ertan und Lt. Hasan Hüseyin Aksoy wurden bereits geborgen.
„Wir wünschen unseren Märtyrern Erbarmen und sprechen den trauernden Familienangehörigen, Nahestehenden und Waffenfreunden unser aufrichtiges Beileid aus“, heißt es in der Mitteilung.

Übersetzt von Meryem Göktas