Start Autoren Beiträge von dtj-online

dtj-online

10431 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Eines der obersten türkischen Gerichte hat die lebenslangen erschwerten Haftstrafen von zwei prominenten regierungskritischen Journalisten aufgehoben.
Am 1. Juli 2019 jährt sich die Ermordung von Marwa el-Sherbini zum zehnten Mal. Eine israelische Künstlerin nutzt dieses traurige Jubiläum, um öffentlichkeitswirksam ein Zeichen gegen rechten Terror zu setzen. In diesen Tagen wird...
Der Oppositionskandidat Ekrem Imamoğlu hat nach Auszählung fast aller Stimmen die Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul gewonnen. Imamoğlu erhielt am Sonntag nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu rund 54 Prozent der Stimmen, sein Gegner, der ehemalige Ministerpräsident Binali Yıldırım,...
Der Oppositionskandidat Ekrem Imamoğlu hat nach Auszählung fast aller Stimmen die Bürgermeisterwahl in Istanbul gewonnen. Imamoğlu erhielt am Sonntag nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu etwa 54 Prozent der Stimmen, sein Gegner, der ehemalige Ministerpräsident Binali Yıldırım, kam auf...
Mohammed Mursi war der erste frei gewählte Präsident des nordafrikanischen Landes. Doch im Jahr 2013 stürzte ihn das Militär nach Massenprotesten. Danach wurde er mehrfach verurteilt.
Vor der mit Spannung erwarteten Neuwahl des Bürgermeisters in Istanbul treten die beiden aussichtsreichsten Kandidaten in einem seltenen TV-Duell gegeneinander an. Der Kandidat der Mitte-Links-Oppositionspartei CHP, Ekrem Imamoğlu, und der Kandidat der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP, Ex-Ministerpräsident Binali...
Die türkische Nationalmannschaft ist bereit für das EM-Qualifikationsspiel gegen Island, das heute um 20.45 (live auf DAZN und TRT 1) angestoßen wird. Zuvor hatte es bei der Einreisekontrolle der türkischen Fußball-Nationalmannschaft am Flughafen...
Fast drei Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei sucht der Staat weiter intensiv nach Beteiligten. Allein am Dienstag schrieben Staatsanwälte 56 Fahndungsbefehle aus, wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. In der Stadt Adana in der Südtürkei seien daraufhin...
Die Republik Moldau muss fünf aus der Türkei stammenden Lehrern eine Entschädigung zahlen, weil sie sie nach Terrorvorwürfen türkischen Behörden übergeben hatte. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) am Dienstag in Straßburg. Die Festnahme und der Transport...
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) fordert von der Türkei Auskunft über die Inhaftierung von mehr als 540 Richtern und Staatsanwälten. Aus am Montag vom EGMR verschickten Dokumenten geht hervor, dass es um Festnahmen nach dem Putschversuch von 2016...

Meistgelesen

NEWS