Start Autoren Beiträge von dtj-online

dtj-online

11454 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat für die Sicherung des Flughafens in der afghanischen Hauptstadt Kabul finanzielle Unterstützung von den USA gefordert. Die Details. Grundsätzlich stehe die Türkei dem Wunsch Washingtons "positiv" gegenüber, aber "wir haben einige Bedingungen an...
In der osttürkischen Grenzprovinz Van sind in der vergangenen Woche mehr als 1.456 Flüchtlinge aufgegriffen worden. Hinzu kamen gestern 113 Afghanen. Die Hintergründe. Die türkischen Behörden haben in Van erneut zahlreiche irregulär eingereiste Flüchtlinge im Osten des Landes aufgegriffen. Es...
War seine Zeichnung ein wichtiger Beitrag zur Meinungsfreiheit oder eine Beleidigung der Muslime? Auf Kurt Westergaards Karikatur des Propheten Mohammed folgten 2005 eine diplomatische Krise und gewaltsame Proteste. Für den Dänen hatte das Folgen. Der Prophet Mohammed, dargestellt mit einer...
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hatte schon vor Tagen angekündigt, dass er eine "Freudenbotschaft" in Zypern verkündigen werde – die Spekulationen waren groß, die Verkündung fiel nüchtern aus. Trotz Mahnungen vonseiten der EU hat der türkische Präsident Recep Tayyip...
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan erwägt baldige Gespräche mit den militant-islamistischen Taliban über die Sicherung des Flughafens in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Die Details. Die Türkei überlege, welche Gespräche mit den Taliban diesbezüglich zu führen seien und wohin diese...
Hilfe für die Opfer: Muslimische Organisationen und Glaubensgemeinschaften rufen zu Spenden für die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz auf. Das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe (Diakonie RWL) und die evangelischen Kirchen im Rheinland und Westfalen haben wenige Tage nach dem...
Schluss, aus und vorbei: Der Militäreinsatz der Nato in Afghanistan ist Geschichte. Reden will das Bündnis bislang allerdings nicht darüber. Nur aus taktischen Gründen? Die Nato hat ihren Militäreinsatz in Afghanistan nach knapp zwei Jahrzehnten still und leise beendet. Wie...
Die Türkei hat eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs verurteilt, wonach ein Kopftuchverbot vonseiten des Arbeitgebers unter bestimmten Umständen erlaubt ist. Die Details. Dabei handele es sich um eine klare Verletzung der Religionsfreiheit, teilte das Außenministerium in Ankara am Sonntag mit....
Fünf Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei hat das Parlament in Ankara einer Verlängerung von umstrittenen Maßnahmen zugestimmt, die unter anderem die Dauer von Polizeigewahrsam regeln. Was das genau bedeutet. Mit diesen Regelungen ist auch die Entlassung von Staatsbediensteten...
Zum zweiten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie findet in Saudi-Arabien ab diesem Sonntag die islamische Wallfahrt Hadsch statt. Die Zahl der zulässigen Pilger wurde von 10.000 im vergangenen Jahr auf rund 60.000 Gläubige erhöht. Das ist immer noch ein Bruchteil...