Start Autoren Beiträge von dtj-online

dtj-online

11365 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Auch ein "Heimspiel" in Baku kann die Milli Takım nicht beflügeln. Wales ist dank seiner Stars Bale und Ramsey auf dem besten Weg in die K.o.-Runde der Fußball-EM, während die Türken vor dem EM-Aus stehen.  In der Mitte des jubelnden...
Recep Tayyip Erdoğan und sein aserbaidschanischer Amtskollege Ilham Aliyev haben gemeinsam die strategisch wichtige Stadt Schuscha besucht, die im Krieg um Bergkarabach von Aserbaidschan zurückerobert wurde. Erdoğan ging nicht ohne ein Versprechen. Erdoğan lobte am Dienstag die "Befreiung" Schuschas von...
Ayhan Bilgen kommt frei. Ein Gericht in Ankara hat die Entlassung des ehemaligen prokurdischen HDP-Bürgermeisters der osttürkischen Stadt Kars angeordnet. Mit ihm werden drei weitere Angeklagte das Gefängnis verlassen. Ayhan Bilgen kommt frei. Er dürfe das Land aber nicht verlassen...
"Selbstbewusst deutsch und islamisch": Mit einem Festakt ist am Dienstag in Osnabrück das erste staatlich geförderte Institut zur Ausbildung islamischer Geistlicher in Deutschland eröffnet worden. Der Leiter formulierte einen Wunsch. "Unser Wunsch ist, dass dieser Tag eine Wende herbeiführt in...
Beim ersten EM-Spiel im Nationalstadion von Baku war es noch relativ ruhig. Am Mittwoch soll sich das ändern. Wenn die Türkei auf Wales trifft, sind die Sympathien der meisten Fans auf den Rängen klar verteilt. Das hat bei weitem...
Nach Problemen bei der Einreise ins kurdische Autonomiegebiet im Irak sitzen Dutzende Mitglieder einer "Friedensdelegation" in einem Hotel in Erbil fest. Sicherheitskräfte der kurdischen Peschmerga hätten die rund 80 Mitglieder – etwa die Hälfte davon aus Deutschland – am Montag...
Die Nato ist zurück: Beim ersten Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden sendet die Militärallianz klare Botschaften in Richtung Russland und China. Hinter den Kulissen gibt es allerdings weiter viel Ärger. Gut lief hingegen türkischen und amerikanischen Angaben zufolge das...
Der frühere türkische Fußball-Nationalspieler Hakan Şükür hat schwere Vorwürfe gegen die Politik in seiner Heimat erhoben. "Die Politiker in der Türkei benutzen den Fußball für ihre Zwecke", sagte Şükür der "Bild am Sonntag". "Die Politik benutzt mich als bekanntesten Spieler...
Der Einsatz von Drohnen als Waffe hat militärische Kräfteverhältnisse verändert, lässt aber auch neue Arten von Terroranschlägen befürchten. Die Denkfabrik der Bundeswehr zeichnet ein düsteres Szenario – und verweist auf den Sieg Aserbaidschans über Armenien. Deutschland ist nach einer Analyse...
Vor einem ersten Treffen mit US-Präsident Joe Biden sieht der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdoğan "viele offene Themen". Als eine der wichtigsten Fragen nannte Erdoğan am Sonntag den Konflikt zwischen beiden Ländern über den Kampfjet F-35. Die USA hätten sich...