Start Autoren Beiträge von ismail-kul

ismail-kul

198 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Der Friedensprozess ist zu Ende, es sprechen wieder die Waffen, differenzierte Sichtweisen werden als Verrat abgetan. Doch es gibt keinen anderen Weg als den des Dialogs. Besuch bei einem Deutsch-Kurden.
Das türkische Präsidium für Religionsangelegenheiten ist eigentlich zu politischer Neutralität verpflichtet. Es wird jedoch zunehmend in die Parteipolitik eingebunden. Ein Gewerkschaftsbericht hat nun Missstände aufgezählt.
Demnächst steht die 14. Türkisch-Olympiade an. Mittlerweile ist sie nicht mehr das Projekt, als das sie 2003 anfing. Die politische Krise in der Türkei hat sich auch auf sie ausgewirkt - und zwar positiv.
In Manisa und Samsun wurden Razzien gegen Sympathisanten der Hizmet-Bewegung durchgeführt, es gab zahlreiche Festnahmen.
Fällt Ihnen das auch auf? Nach dem gestrigen Anschlag in Ankara wurden die Urheber sehr schnell identifiziert. Auch nach dem Anschlag auf dem Sultanahmet-Platz in Istanbul waren die Täter schnell ausfindig gemacht. Die Identifizierung von politisch Verantwortlichen gestaltet sich jedoch...
Die Verfassungskommission im türkischen Parlament ist aufgelöst worden, die CHP weigert sich, das parlamentarische System zur Disposition zu stellen. Erdoğan bringt eine Volksbefragung zu dem von ihm favorisierten Präsidialsystem ins Spiel.
Die Anklageschrift gegen Can Dündar und Erdem Gül wurde fertiggestellt. Geht es nach dem Staatsanwalt, kommen die beiden nie wieder frei. Die Beweismittel für ihre "Taten": Kolumnen, die Dündar für die Zeitung Cumhuriyet verfasst hat.
Die Aleviten in der Türkei wollen Gleichberechtigung. Vor dem EGMR waren sie bereits erfolgreich, nur werden die Urteile nicht umgesetzt. Anfang der Woche stand ein Treffen mit dem Justizministerium an, aber nicht mal das klappt problemlos.
„Er hat wieder sein hässliches Gesicht gezeigt.“ „Es gibt manche, spuckt man auf ihr Gesicht, so sagen sie ’Es regnet’. Sie sind so unverfroren. Er ist so einer.“ „Er ist wie eine 'blinde Mine', von der man nicht weiß, wen sie wann...
Der türkische Comedy-Star Cem Yılmaz hat Ärger mit der Justiz. Grund ist eine Posse um einen Gouverneur und einen vermeintlich schlecht gekleideten Lehrer in Yalova.