Start Autoren Beiträge von Caspar Schliephack

Caspar Schliephack

84 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Am Sonntag wird in der Türkei gewählt. Seit Monaten läuft der Wahlkampf aller Parteien auf Hochtouren – und offenbart dabei auch die schmutzigen Seiten der Politik. Vor allem regierungsnahe Medien fallen durch immer neue Kampagnen auf.
Eine Delegation türkischer Minister und der türkische Präsident Erdoğan waren Anfang April im Iran. Trotz politischer Spannungen im Vorfeld der Reise standen wirtschaftliche Aspekte im Fokus der Gespräche. Eine Analyse der iranisch-türkischen Beziehungen.
In Bonn feierten am Samstag Tausende das kurdische Neujahrsfest Newroz. Gespannt hörten die Teilnehmer dem Brief des inhaftierten PKK-Führers Öcalan zu. Die kommenden Wahlen in der Türkei sind für die Kurden besonders entscheidend.
Die Eziden im Irak haben schlimme Verfolgung durch den IS erfahren. Sie fühlen sich von Bagdad und der kurdischen Regierung in Arbil vernachlässigt - und arbeiten zunehmend mit der PKK zusammen.
Aus Duisburg in den Bürgerkrieg: Vor sechs Monaten schloss sich die 19-jährige Abiturientin Ivana Hoffmann der marxistischen MLKP in Syrien an. Mittlerweile ist die junge Frau bei Kämpfen getötet worden. Sie ist nicht die erste MLKP-Kämpferin aus Duisburg.
An der syrisch-türkischen Grenze steht eine Schlacht um die strategische Nachschub-Route des IS an: Die Kurden-Miliz YPG rückt auf Tall Abyad vor. Ein Verlust der Stadt würde den IS schwer treffen. Die Haltung Ankaras hingegen wirft Fragen auf.
Einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge hat der BND einen hochrangigen DHKP-C-Terroristen sieben Jahre lang als V-Mann geführt. Im Verlauf dieses „Verhältnisses“ wurde der Mann zum Deutschland-Chef der Terrororganisation. (Foto: zaman)
Am Montag starb der langjährige tschetschenische Kämpfer und Aktivist Kaim Saduev in Istanbul - offenbar an einer Lebensmittelvergiftung. Nach seinem Tod werden schwere Vorwürfe gegen den russischen Geheimdienst laut.
Der Polizist, der verdächtigt wurde, den 12-jährigen kurdischen Jungen Nihat Kazanhan in Cizre erschossen zu haben, ist frei. In seiner Vernehmung belastete er einen Kollegen und gab erschreckende Einblicke in das Vorgehen der Sicherheitskräfte. (Foto: zaman)
Die in Deutschland und der Türkei als Terror-Organisation eingestufte PKK ist im Besitz von modernen deutschen Panzerabwehrwaffen. Dies berichtete das Magazin „SPIEGEL“ am Samstag. (Foto: cihan)