Start Autoren Beiträge von Taufiq Mempel

Taufiq Mempel

27 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Der Berliner Revolutionsexport in die Ukraine erschüttert das Kräftegleichgewicht bis Mittelasien. Wie die Unterstützung der Bolschewiki während des I. Weltkrieges könnte das jetzige Abenteuer eines Tages auf Deutschland zurückfallen. (Foto: reuters)
Flüchtlinge abchasischer Herkunft entdecken vor dem Hintergrund des mörderischen syrischen Bürgerkrieges das Land an der Ostküste des Schwarzen Meeres als sichere Alternative zu einem ungewissen Leben im Flüchtlingscamp. (Foto: reuters)
Noch heute profitieren wir von der Arbeit eines Menschen, der im Verlaufe des 16. Jahrhunderts einen Frieden zwischen dem Osmanischen Reich und Rom stiftete, der Jahrzehnte andauerte. Seine Bibliothek in Rom existiert bis heute. (Foto: reuters)
Das rohstoffreiche Land könnte als Gewinner aus der internationalen Krimkrise hervorgehen, sollte sich der Westen von Russland als Hauptlieferanten von Erdgas abwenden. Um Russland nicht zu reizen, läuft alles hinter den Kulissen ab. (Foto: reuters)
Den Uiguren erging es in der Mitte des 20. Jahrhunderts ähnlich wie den Tibetern, deren Territorium ebenfalls von den Chinesen erobert wurde. Die Autorin Rebiya Kadeer schildert in ihrem Buch den Kampf der Uiguren um ihr Überleben. (Foto: reuters)
Die „Stars“ sind zu Hause, im Camp der Leiden ist längst wieder Ruhe eingezogen. Außergewöhnlich viele Menschen sahen in diesem Jahr das RTL-Dschungelcamp aus Down Under. Alles nur Boulevardisierung ohne jeden Hintergrund? (Foto: RTL)
„From the Halls of Montezuma to the Shores of Tripoli, we fight our country's battles in the air, on land, and sea.” Wie schaffte es das kleine Tripoli unter Yusuf Pascha Karamanli in Libyen bloß in die erste Zeile der US-Marines-Hymne? (Foto: reuters)

Meist gelesen

HOT NEWS