Die türkische Fußball-Nationalmannschaft erscheint in diesem Jahr in einem vollkommen neuen Outfit. Die von Nike entworfenen Heim- und Auswärtstrikots wurden letzte Woche vorgestellt und feiern in dieser Woche ihre Premiere.

In der morgigen Partie gegen Schweden, das übrigens auf Superstar Zlatan Ibrahimovic verzichtet, und kommende Woche in Österreich will das Team von Fatih seine Serie von ungeschlagenen Spielen in den neuen Trikots ausbauen. Sie werden die Türkei auch während der Europameisterschaft und anschließend der Qualifikationsphase für die WM 2018 in Russland begleiten.

Fans können die neuen Trikots bereits über den Online-Shop des Verbands erwerben. Mitglieder des Fanklubs der türkischen Nationalmannschaft erhalten einen Rabatt.

Beim Heimtrikot dominieren die Farben Rot und Schwarz, beim Auswärtstrikot kommen die Farben Türkis, Weiß und Rot zum Einsatz. Gemein ist beiden Versionen das gitternetzartige Muster, das die Oberteile prägt. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die roten Stutzen beim Auswärtstrikot.