Für den Frieden im Irak: Patriarch lädt Muslime zum Mitfasten ein

0
Im Zuge der Fastenzeit mehrerer christlicher Konfessionen lädt der Patriarch der chaldäischen Katholiken im Irak die Muslime zum gemeinsamen Fasten ein.

Nach 28 Jahren: Jesiden kehren in die Türkei zurück

0
Die Jesiden aus dem Dorf Mağara im Landkreis Idil der Provinz Şırnak, die wegen des Terrors und der Gewalt in der Region nach Deutschland auswandert waren, haben 28 Jahre später beschlossen, in ihre Heimat zurückzukehren. (Foto: dha)

Bräuchte auch Deutschland einen „Rat der Weisen“?

0
Die NSU-Mordserie und der anstehende Prozess scheinen die Bundesregierung und die Justiz zu überfordern. Abhilfe könnte ein „Rat der Weisen“, wie er kürzlich in der Türkei gegründet wurde, schaffen. (Foto: aa)

Ich weiß, was ich letzten Sommer getan habe

0
Wie konnte es nur passieren, dass ein Volk, das so stolz auf seinen Zusammenhalt ist, dermaßen brutal aufeinander losgeht? Ich dachte, dass diese Zeiten vorbei wären. Im vergangenen Sommer wurde ich eines Besseren belehrt. (Foto: zaman)

Türkei: Mörder von Özgecan im Gefängnis ermordet – Heimatdorf verweigert Bestattung

0
Die Studentin Özgecan Aslan wurde im Februar 2015 grausam ermordet. Nun ist ihr Mörder am Montag im Gefängnis angeschossen worden und starb an den Folgen. Sein Heimatdorf verweigert die Beisetzung.

77 Jahre nach der ersten Begegnung: Paar sieht sich im Pflegeheim...

0
Es war eine Liebe, die auf den Widerstand seines Vaters stieß. Doch 77 Jahre nach der ersten Begegnung hat Mustafa Karakoyun nun seine Liebe wiedergefunden - im Pflegeheim. Beide haben nicht gezögert und sind den Bund der Ehe eingegangen.

Umfrage: So denken die Türken über IS und mögliche Militäroperation

0
Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat sich in Teilen des Iraks und Syriens festgesetzt. Vieler der Kämpfer reisen mit Hilfe von Schleuser-Netzwerken über die Türkei in...

Auf ein Glas Tee hinter den Fronten des Dschihad

0
„Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen, Scheich“, erwiderte ich und blickte zu dem Mann an der Wand, der seine Kalaschnikow nach wie vor auf mich...

Der Libanon: 4,5 Mio. Einwohner, 18 Religionsgemeinschaften, 1 Einheit

0
Bürgerkriege und Kämpfe zerstörten das Land und zahlreiche Städte. Tausende von Menschen starben und Familien wurden getrennt, doch eines blieb: Die Idee einer libanesischen Einheit. (Foto: S. Saoif)

Türkei: Begräbnisverweigerung geht „Schritt zu weit“

0
Dass den umgekommenen Putschisten in der Türkei eine islamische Bestattung verweigert werden soll, geht nach Ansicht des Religionssoziologen Rauf Ceylan "einen Schritt zu weit". Den Menschen würden nicht...