Seehofer ruft Deutsche zu Stolz auf – Einheitsfeier eröffnet

0
Der Tag der Deutschen Einheit wird in diesem Jahr in München gefeiert - zwei Tage lang. Der offizielle Festakt ist zwar erst am Mittwoch, doch schon heute gab es ein großes Bürgerfest. (Foto: dpa)

„Wie deutsch du geworden bist, merkst du oft erst in der...

0
Was ist typisch deutsch-türkisch? In einer neuen Interview-Serie stellt DTJ-Online Menschen mit türkischer Migrationserfahrung vor – ohne Scheuklappen und Klischees. Diesmal im Gespräch: Onur...

„Wenn ich die Ergebnisse meiner Studie vorstelle, wird es still“

0
Die erste HoMi-Tagung fand am vergangenen Samstag in Köln statt. Das Ergebnis: Hochqualifizierte MigrantInnen verfügen über ein hohes, unausgeschöpftes Partizipationspotenzial. (Foto: FNF)

Moschee hilft nach Brand kirchlicher Suppenküche aus

0
Interreligiöse Hilfsbereitschaft für die Armen: Weil das Gebäude einer anglikanischen Suppenküche in Exeter nach einem Großbrand gesperrt ist, stellt nun vorübergehend eine örtliche Moscheegemeinde warme...

Isabelle Matic: „Diejenigen, die Muslime als Terroristen bezeichnen, liegen daneben“

0
Die französische Regisseurin Isabelle Matic gibt nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo ihren Übertritt zum Islam bekannt. In einem Interview erklärt sie, was sie dazu bewegte und warum Terrorismus und Islam keinesfalls gleichgesetzt werden dürfen.

Heute ist 23 Nisan – Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı

0
Der Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı (türkisch, dt. Feiertag der Nationalen Souveränität und des Kindes, auch 23 Nisan Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı, 23 Nisan heißt 23. April) ist seit 1921 ein...

Berliner Rechtsphilosoph nimmt Burka-Verbot auseinander

0
Der Berliner Rechtsphilosoph Christoph Möllers hält ein Verbot der Vollverschleierung von muslimischen Frauen in Deutschland für verfassungsrechtlich fragwürdig. In freiheitlichen Gesellschaften laute eine Regel, "allen Handlungen Freiwilligkeit...

Salafistische Frauennetzwerke eine Gefahr

0
Der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz sieht die Gefahr der Entstehung von salafistische Parallelgesellschaften in Deutschland. Der Grund dafür sei, dass der Salafismus immer weiblicher werde, sagte...

Großbritannien: Charlie und Harry verlieren an Popularität, Mohammed beliebtester Name

0
Mohammed ist bei den Briten und in Israel der beleibteste Jungenname. Allerdings wurde der Name in Israel aus den offiziellen Listen rausgenommen. In dem Ranking werden nur noch jüdische Namen audgeführt.

Du sollst dich (nicht) distanzieren

0
Deutsche Muslime sollen sich von Verbrechen distanzieren – begangen von Leuten, die sie nicht kennen, in Ländern, wo sie noch nie waren. Wieso eigentlich? (Foto: reuters)