Tsunami-Panik in Fethiye

0
In den vergangenen Tagen kam es in Fethiye am Toten Meer zu einem Erdbeben der Stärke sechs. Einheimische flüchteten aus Angst vor einem Tsunami.

Mit den Gedanken in Deutschland

0
Jedes Jahr kehren etwa 40.000 Türken aus Deutschland zurück. Die einen aufgrund von Heirat, manche getrieben von Heimweh und andere, weil sie abgeschoben werden sollen. Foto: Cihan

Facebook arbeitet an Zugang für jüngere Kinder

0
Facebook denkt laut einem Zeitungsbericht darüber nach, wie die Altersgrenze für Mitglieder unter die heutigen 13 Jahre gesenkt werden kann (Foto: Jens Wolf).

Friedliches Miteinander von Sunniten und Aleviten in Berlin

0
Die FEMIA e.V. (Frauenengagement für ein Miteinander) lud vergangene Woche zu einem Dialog mit Vertretern der sunnitischen und alevitischen Gemeinde ein.

WHO kämpft gegen «Big Tobacco» – Feindbild zum Nichtrauchertag

0
Zum Weltnichtrauchertag werden scharfe Geschütze aufgefahren. Die WHO prangert «Einschüchterung» durch die Tabak-Konzerne an (Bild:Zaman).

Zahl der Verkehrstoten steigt auch 2012 weiter

0
761 Verkehrsteilnehmer starben - das waren 14 mehr als in den ersten drei Monaten 2011 (Foto:dpa).

„Meine Berufung ist ein verspäteter Übergang zur pluralistischen Gesellschaft“

0
Vergangenen Monat ist mit Dr. phil. Ilhan Ilkilic zum ersten Mal ein türkischer Muslim in den Deutschen Ethikrat berufen worden. Foto: Zaman

Geringverdiener arbeiten oft 50 Wochenstunden und mehr

0
Viele Beschäftige mit Niedriglöhnen schuften extrem lange, um ihre Existenz zu sichern (Foto:dpa)

80 000 beim Katholikentag – Glück zufrieden – Kritik an Bischöfen

0
Die Organisatoren des heute mit einem großen Gottesdienst endenden Katholikentages sind zufrieden: Die Kirche habe sich als lebendig präsentiert. Aber auch sie spüren Unruhe und Spannung. Foto: dpa

Zentralrat der Muslime sieht gutes Verhältnis zu Christen

0
Der Zentralrat der Muslime sieht in der jüngsten Gewalt von Salafisten keine Gefahr für das Verhältnis von Christen und Muslimen. Foto: Zaman