Istanbul gehört zu den Top 5 der meistbesuchten Städte der Welt.
Istanbul gehört zu den Top 5 der meistbesuchten Städte der Welt.

Laut dem jährlichen MasterCard Global Destination Cities Index überholte Istanbul New York und Singapur und belegt nun Platz fünf der meistbesuchten Städte der Welt.

Die Organisation bewertet die Anzahl der Besucher in 132 Städten weltweit. Die ersten vier Ränge belegen London (18,82 Millionen Besucher), Bangkok (18,24 Millionen), Paris (16,06 Millionen) und Dubai (14,26 Millionen). Im Jahr 2014 lag Istanbul mit 11,27 Besuchern auf Platz sieben. 2015 stieg die Anzahl auf 12,56 Millionen Besucher – ein Plus von 11,4 Prozent.

Außerdem liegt Istanbul auf dem zehnten Platz in Bezug auf die Ausgaben von Übernachtungsbesuchern, die auf 9,37 Milliarden Dollar hochgerechnet werden. Auch hier gibt es im Vergleich zu 2014 einen Anstieg von 7,3 Prozent.

Laut dem MasterCard-Bericht stammen die Besucher, die nach Istanbul kommen, aus 33 verschiedenen Ländern. Die Vielfalt der Besucher bedeutet eine höhere wirtschaftliche Stabilität. In Bezug auf grenzübergreifende Ausgaben liegt Istanbul sogar auf Platz vier der profitabelsten Städte Europas.