Start Schlagworte Medina

SCHLAGWORTE: Medina

Die osmanischen Friedhöfe von Istanbul

Istanbul boomt. Die Multimillionenstadt am Bosporus braucht immer mehr Platz. Und so räumen Bagger auch immer mehr muslimische Gräberfelder, die eigentlich für die Ewigkeit...

Mekka: 2 Millionen Pilger auf der Hadsch!

Am Freitag, dem dritten Tag der Wallfahrt, feiern die Muslime weltweit das Opferfest.

Hacc 2017: „Man kann es nicht in Worte fassen, man muss...

Die islamische Weltgemeinschaft befindet sich im Augenblick in einer religiös bedeutenden Phase. Viele Muslime weltweit zieht es nach Saudi Arabien, zur Kaaba, um die...

Großer Anschlag in Mekka vereitelt – Kurz vor Ende des Ramadan

Der Terror kennt keine Religion, keine unschuldigen Zivilisten, keine Grenzen. Das zeigte der glücklich vereitelte Anschlag in Mekka, direkt vor der heiligen Kaaba.

Terror in Medina: Fünf Tote bei Selbstmordattentat vor Prophetenmoschee

Drei mutmaßliche Selbstmordanschläge an einem Tag in Saudi-Arabien, davon einer in Medina beim Grab des Propheten Mohamed. Nach dem schrecklichen Anschlag in Bagdad drängt sich eine beunruhigende Vermutung auf.

Çalhanoğlu: „Ich wünsche allen Muslimen eine Reise nach Mekka“

Leverkusen-Star Hakan Çalhanoğlu verbrachte die letzten Tage in Mekka, der heiligen Stadt der Muslime. Während der Umrah, der kleinen Pilgerfahrt, bedankte er sich für die Gastfreundlichkeit. Auch der türkische Präsident besuchte die Kaaba.

Kanada: Kinder begrüßen Flüchtlinge wie damals Medina den Propheten Muhammad

„Wir definieren einen Kanadier weder nach Hautfarbe, Sprache, Religion oder gar Herkunft. Für uns zählen Werte, Wünsche, Hoffnungen und Träume; Dinge, die nicht nur...

Das Wichtigste über die islamische Pilgerfahrt Hadsch: 8 Fragen und Antworten

Jahr für Jahr pilgern Millionen von Muslimen in die heiligen Stätten des Islam und vollziehen die Hadsch. Auch aus Deutschland sind bereits die ersten Delegationen aufgebrochen. Was hat es mit der islamischen Pilgerfahrt auf sich?

Ebola-Angst: Tausende muslimischer Pilger dürfen nicht nach Saudi-Arabien

Die diesjährige islamische Pilgerfahrt Haddsch wird ohne 7200 Gläubige aus Sierra Leone, Guinea und Liberia stattfinden. Diese Länder werden am stärksten vom Ebola-Virus heimgesucht. Saudi-Arabien befürchtet eine mögliche Ausbreitung. (Foto: cihan)

Wusstet ihr, dass der Prophet…?

Wir leben leider in einer Zeit, in der viel Negatives über den Islam erzählt und in den Vordergrund gestellt wird. Mein bisheriges Studium der...