Start Schlagworte Afghanistan

SCHLAGWORTE: Afghanistan

Abzug der internationalen Kampftruppen

Westerwelle erwartet Fortschritte in Kabul, wie faire Präsidentschaftswahlen. Wichtiger sei aber, dass die internationalen Kampftruppen bis Ende 2014 Afghanistan verlassen haben. Auch soll ein deutsches Generalkonsulat eröffnet werden. (Foto: dpa)

„Krieg gegen den Terror“ light

Der US-Präsident kündigte an, beim Einsatz von Drohnen „gezielter“ vorzugehen und das Lager Guantánamo endlich zu schließen. Aus Berlin gibt es ein Lob, Menschenrechtler erklären die Drohnenpolitik Obamas jedoch für „falsch“. (Foto: epa)

Afghanistan: Merkel zollt Gefallenen Respekt

Merkels erster Gang im Feldlager Kundus führt sie zum Ehrenhain, wo sie der Gefallenen des Einsatzes gedenkt. Der Dienst berge „große, große Risiken“. Die afghanische Regierung fordert die Kanzlerin zu weiteren Reformen auf. (Foto: dpa)

Afghanistan: Wiederaufbau mit Hindernissen

Am Sonntag musste in Afghanistan ein Helikopter mit mindestens sechs türkischen Ingenieuren an Bord in von den Taliban kontrollierten Gebiet notlanden. Sicherheitskräfte gehen davon aus, dass sie sich nun in den Händen der Taliban befinden.(Foto: ap)

Trabzon erwartet 50 Millionen US-Dollar

80 Soldaten sind vergangene Woche in der nordtürkischen Provinz Trabzon angekommen, um von dort aus den Abzug deutscher Truppen aus Afghanistan zu koordinieren. Trabzon und die Bundeswehr bemühen sich um gute Zusammenarbeit. (Foto: cihan)

Türkische Firmen fördern afghanische Bodenschätze

Die Türkei plant den Angaben des Energieministers Yıldız zufolge eine Steigerung der Investitionen in den afghanischen Rohstoffsektor. Neben reichen Bodenschätzen lockt Afghanistan türkische Firmen mit finanziellen Vergünstigungen. (Foto: reuters)

Afghanistan: Abzug deutscher Soldaten aus Kampfzonen

Nach und nach verlässt die Bundeswehr die Unruheprovinzen in Nordafghanistan, in denen viele deutsche Soldaten getötet wurden. Zuerst wird der „OP North“ geräumt. Minister de Maizière spricht von einem „besonderen Ort“ für die Truppe. (Foto: rtr)

Afghanistan: Zahl der zivilen Opfer sinkt erstmals seit 2001

Die Zahl der zivilen Opfer im Afghanistan-Krieg ist erstmals seit Beginn der Erhebung im Jahr 2007 zurückgegangen. Gleichzeitig steigt aber die Zahl der gezielten Angriffe der Aufständischen auf zivile Regierungsmitarbeiter. (Foto: ap)

Türkische Lehrer mit Herzblut im Einsatz – Bildung ohne Grenzen

Ein besonderes Highlight kommt demnächst auch hier in die Kinos: Der erste türkische Film, der auf drei Kontinenten gedreht wurde und dabei eine ergreifende Geschichte über Menschen erzählt, die Bildung in gebeutelte Länder tragen wollen.

Keine Bundeswehr nach Mali!

Kein französischer oder deutscher Soldat müsste malischen Boden betreten, wenn die Menschen dort ihren gerechten Anteil am Abbau ihrer Bodenschätze erhielten. (Foto: dpa)