Start Schlagworte Ausgrabungen

SCHLAGWORTE: Ausgrabungen

Frankfurter Archäologen im Nordirak – Gebiet jahrelang unzugänglich

In Teilen Vorderasiens herrscht nach wie vor Krieg. Für Archäologen sind die Gebiete ein schwieriges Pflaster. Ein Team aus Hessen hat sich trotz der Risiken dorthin gewagt.

Gaziantep will „historischen Reichtum“ zugänglicher machen

Spektakuläre Funde an mehreren Ausgrabungsstätten und mehr Werbung sollen noch mehr Besucher nach Gaziantep locken. Bereits im Vorjahr hatten 442 000 Menschen die Stadt besucht.

Ausgrabungen in Burdur: Reste von 1500 Jahre altem Restaurant entdeckt

Sowohl in Burdur als auch in Van erregten jüngst bedeutende Ausgrabungen Aufsehen. So wurde unter anderem ein 1500 Jahre altes Restaurant freigelegt. In Van fand man Bürgerhäuser aus dem Urartäerreich. (Foto: cihan)

Pilgern im Christentum: Auf den Spuren der sieben Ur-Gemeinden in Anatolien

Die Praxis zu pilgern findet sich in allen Religionen. Im Christentum gibt es zwar keinen zentralen Pilgerort wie im Islam. Neben Jerusalem und Rom befinden sich in Anatolien viele Pilgerstätte für Christen. (Foto: cihan)

Sensationeller Fund bei Ausgrabungen in Hatay

Bei Ausgrabungen auf dem Gelände der historischen Stadt Issos in der heutigen südtürkischen Provinz Hatay wurden die Trümmer eines antiken Amphitheaters gefunden. Nun planen die lokalen Autoritäten ein Freilichtmuseum. (Foto: cihan)

Türkei: Stein von Jesus Christus gefunden?

Bei Ausgrabungsarbeiten in der Stadt in Sinop in der Türkei wurde ein Stein mit einer Kreuz-Gravur gefunden. Die Professorin, die die Ausgrabungen leitete, bringt diesen direkt mit Jesus Christus in Verbindung. (Foto: iha)