Start Schlagworte Autonomie

SCHLAGWORTE: Autonomie

Airlines stellen am Freitag Flüge in den Nordirak ein

Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden stellen zahlreiche Fluggesellschaften ihre Flüge in die kurdischen Autonomiegebiete im Nordirak ein. Sie werden ab Freitag, 18.00 Uhr...

Rojava: Wie läuft es wirtschaftlich und politisch?

Wie läuft es wirtschaftlich und politisch in Rojava? Diese und andere Fragen beantworten wir in Teil II der DTJ-Serie "Rojava". Auch interessant: Rojavas Importe und Exporte sowie der Krieg gegen den IS. 

Syrische Kurden kündigen Autonomie an

Die syrischen Kurden haben angekündigt, heute eine autonome Region im Norden Syriens auszurufen. Wie die PKK-nahe kurdische Nachrichtenagentur Fırat (ANF) berichtet, tagt im Moment...

Erdoğan beschuldigt Demirtaş des Landesverrats, Justiz ermittelt gegen Demirtaş und Dicle

Staatspräsident Erdoğan verschärft seine Rhetorik gegen die HDP und Selahattin Demirtaş. Auf einem DTK-Kongress hatte dieser von kurdischer Autonomie und einem kurdischen Staat gesprochen. Nun wird gegen ihn ermittelt.

Nach den Kommunalwahlen in der Türkei: BDP will kurdisches Autonomiegebiet

Der Korruptionsskandal wird Umfragen zufolge auch im Südosten der Türkei der AKP nicht viele Stimmen kosten, durch ein Mehr an zu wählenden Repräsentanten könnte die BDP aber auch mit nur geringen Zuwächsen mehr Gewicht erlangen. (Foto: dha)

Syriens Kurden sind die wenigen Gewinner dieser Krise

Für die syrischen Kurden ist der Machtverlust der Assad-Einheiten im Nordosten des Landes eine große Chance, vollendete Tatsachen in Richtung Autonomie zu schaffen. Die Gefahr ist, dass sie sich dabei einmal mehr selbst im Wege stehen. (Foto: rtr)

Ölgespräche zwischen Bagdad und Arbil in der Sackgasse

Auch wenn die jüngsten Gespräche zwischen der Zentralregierung in Bagdad und der autonomen Kurdenregion im Nordirak zur regulären Wiederaufnahme der dortigen Ölexporte führen sollte, ist eine Lösung des Konflikts unwahrscheinlich. (Foto: ap)