Start Schlagworte BMW

SCHLAGWORTE: BMW

Türkisch-Verbot: BMW wehrt sich gegen Vorwürfe

0
Ein Türkisch-Verbot für BMW-Mitarbeiter? Unternehmenssprecher Jochen Frey dementiert die Vorwürfe. Bei BMW würden Menschen aus mehr als 120 Nationen zusammenarbeiten. 

Britische Autoindustrie kritisiert Brexit

0
Der Verband der britischen Autohersteller und -händler (SMMT) hat die Regierung in London zu einer Abkehr von ihrem harten Brexit-Kurs aufgerufen.Die Unsicherheit über den...

Autos pur – Genfer Autosalon überzeugt mit Elektromobilität

0
Mit der neuen Auflage des A6 will Audi in der Oberklasse wieder mit der Konkurrenz aus Stuttgart und München gleichziehen. Die inzwischen achte Generation...

CO2-Grenzwerte mit und ohne Diesel nicht einzuhalten

0
Frankfurt/Stuttgart (dpa) - Ob mit oder ohne den Diesel - kaum ein Autohersteller wird einer Studie zufolge in der Lage sein, die von der EU vorgegebenen Kohlendioxid-Grenzwerte...

Was man mit einem Şahin alles machen kann…

0
Der Şahin wird gelegentlich als türkischer Trabbi verspottet. Nun erlangte der Türke Tanju Akdoğan Bekanntheit, weil er mit seinem Şahin geblitzt wurde - mit 240 km/h. Wie das geht? Die Erklärung ist einfach.

Lieber Gangster als „zu Deutsch“

0
„Der Mensch ist gut und will das Gute. Er will dabei auch wohl sein, wenn er tut. Und wenn er böse ist, so hat...

Türkei: Deutsche Autos weiterhin am beliebtesten

0
Nach Angaben des türkischen Statistikinstituts waren im Mai dieses Jahres 19.328.083 Fahrzeuge in der Türkei zugelassen. 52,6 Prozent davon waren Autos, 16,2 Prozent Pick-ups,...

Trotz Einbruch auf dem Automarkt: BMW, Mercedes und Audi in der...

0
Von Januar bis September ist der Automarkt in der Türkei um 19 Prozent eingebrochen. Deutsche Autos werden dagegen immer mehr verkauft.

Auf dem Weg an die Weltspitze: VW wächst um 11 Prozent

0
Auf der Automesse in Detroit treffen sich die Großen der Automobilbranche: Toyota, GM und VW. Der deutsche Konzern und seine Tochterunternehmen brechen momentan alle Verkaufsrekorde. Spätestens 2018 will man an der Weltspitze zu stehen. (Foto: ap)