Start Schlagworte Deutsch-türkische Beziehungen

Schlagwort: deutsch-türkische Beziehungen

Kritik ist ein Verbrechen gegen Erdoğan

0
Bundespräsident Gauck hat bei seiner Türkei-Reise am eigenen Leibe erfahren, was es heißt, die Politik Erdoğans zu kritisieren. Dabei ist er mit leichten Schrammen davongekommen. Die Kritiker im Lande müssen Schlimmeres befürchten. (Foto: rtr)

„Er verhielt sich beinahe wie der Deutschland-Imam der (Gülen-)Gemeinde“

0
Das Presseecho zur Campus-Rede des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck in Ankara fiel höchst unterschiedlich aus. Vor allem die regierungsnahen Medien reagierten empört und warfen Gauck die Überschreitung von Anstandsgrenzen vor. (Foto: rtr)

Respekt, Herr Gauck!

0
Bundespräsident Joachim Gauck wird in Teilen der türkischen Community für seine Äußerungen in der Türkei kritisiert. Ich möchte für mich sprechen und sagen, dass der Bundespräsident für seine deutlichen und klaren Worte meinen Respekt genießt. (Foto: rtr)

Erdoğan greift „Pastor“ Gauck an

0
Beim Staatsbesuch des deutschen Präsidenten Joachim Gauck in der Türkei übte dieser scharfe Kritik an der Regierungspolitik Ankaras. Gül und Erdoğan wiesen diese zurück und verwiesen unter anderem auf rassistische Tendenzen in Europa. (Foto: dpa)

„Unglaublich, wie das wächst“ – Fast 10 000 Zuschauer beim Bundesfinale...

0
Unter dem Motto „Vereinte Herzen“ fand das Bundesfinale der Deutsch-Türkischen Kulturolympiade (DTKO) in der Olympiahalle in München statt. Knapp 10 000 begeisterte Gäste bejubelten 18 bundesweite Sieger von insgesamt 1500 Teilnehmern. (Foto: T. Aktaş)

Wulff neuer Ehrenbürger von Tarsus – Flammender Appell an Dialog und...

0
Ex-Bundespräsident Wulff ist neuer Ehrenbürger der türkischen Stadt Tarsus. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach dem Prozess plädierte er für mehr Zivilcourage und ein verstärktes Bemühen um Dialog. (Foto: reuters)

Backnang – ein Jahr danach

0
Vor einem Jahr starben acht Mitglieder einer türkischstämmigen Familie bei einem Feuer im südwestdeutschen Backnang. Der Brand sorgte für Spannungen im deutsch-türkischen Verhältnis. Ein Brandanschlag konnte jedoch ausgeschlossen werden. (Foto: rtr)

Gastarbeiterdeutsch und Almancı-Türkisch

0
Manche deutsche Wörter haben es in andere Sprachen, etwa das Englische oder das Russische geschafft. Aber auch die türkische Einwanderung nach Deutschland hat ihre Spuren in der Alltagssprache hinterlassen. (Foto: reuters)

Davutoğlu blickt mit Sorge nach Hamburg

0
Immer wieder gab es in Hamburg zuletzt Krawalle zwischen Polizisten und Demonstranten. Teile der Stadt wurden deshalb zum Gefahrengebiet erklärt. Der türkische Außenminister findet die Situation in der Hansestadt beunruhigend.

„Die EU hat von sich aus ihren Einfluss auf die Türkei...

0
Die Zaman Europa veranstaltete im Beisein des türkischen Botschafters in Berlin und zahlreicher Prominenter aus Politik und öffentlichem Leben erstmals eine Diskussion zum strategischen Dialog zwischen Deutschland und der Türkei. (Foto: Tayfun Girgin)