Start Schlagworte Diyanet

SCHLAGWORTE: Diyanet

Türkei: Diyanet-Präsident Görmez bekommt doch noch seinen Luxus-Dienstwagen

Das Dienstauto des Vorsitzenden der Religionsbehörde Diyanet, Mehmet Görmez, wird doch ein Luxusauto sein.

Wegen Retweets: Diyanet suspendiert Imam

Die türkische Religionsbehörde Diyanet wird in Fällen von Imamen aktiv, die sich in weltliche Angelegenheiten einmischen. Im west-türkischen Eskişehir wurde der Imam Fedai Can...

Erdoğan legt Grundstein für größte Moschee auf dem Balkan

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan legt in Albanien den Grundstein für die größte Moschee des Balkans. Er reiste am Mittwoch nach Tirana und...

Türkei: Diyanet-Präsident gibt Luxusauto zurück – „Nicht, weil es ein Fehler...

Diyanet-Präsident Mehmet Görmez hat angekündigt, seinen umstrittenen Dienstwagen zurückgeben zu wollen. Die Kosten für den staatlichen Fuhrpark in der Türkei liegen inzwischen bei über 1 Milliarde Euro.

Angriff auf Kılıçdaroğlu: Erdoğan sieht sich als besserer Muslim

Frömmigkeit und Islam-Treue werden zum Thema im türkischen Parlamentswahlkampf. Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan sagte am Montag in einer vom Fernsehen übertragenen Rede im südostanatolischen...

Rote Rosen für Christian Wulff in der Lanxess-Arena

Vor 19 500 Besuchern in der vollbesetzten Lanxess-Arena riefen Diyanet-Chef Mehmet Görmez und Ex-Präsident Christian Wulff zur Verständigung auf. Eine Kultur der Koexistenz zu bewahren, sei der Auftrag aller Muslime in Deutschland.

Erdoğan: „Terroristen wie IS sind die größten Feinde des Islam“

Bei einer Veranstaltung zum Prophetengeburtstag in Istanbul verurteilte Präsident Erdoğan Terrorismus und eine Politik der konfessionellen Spaltung. Terrororganisationen wie die IS seien Feinde des Islam, so Erdoğan. (Foto: DHA)

Türkei: Diyanet akzeptiert nur noch Dollar – 74.000 Mekka-Pilger müssen mehr...

Die Pilgerfahrt wird für Gläubige aus der Türkei ab diesem Jahr teurer. Ein Grund dafür ist, dass die Pilger eine andere Währung bezahlen müssen - Dollar statt wie bislang Euro.

Türkei: Ministerpräsident Davutoğlu legt sich 222 weitere Autos zu

Der frühere Minister- und heutige Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat aus den Beständen seines vorherigen Amtes 61 Autos in sein neues Amt mitgenommen. Die...

Diyanet: Private Bilder im Internet sind eine Sünde

Das türkische Religionsamt (Diyanet) hat vor einem zu unbedachten Umgang mit privaten Informationen und persönlichen Bildern in sozialen Medien gewarnt. Dies sei auch im...