Start Schlagworte DTJ-Interview

SCHLAGWORTE: DTJ-Interview

„Deutsch-Türkin? Meine Identität möchte ich nicht betiteln!“

Was ist typisch deutsch-türkisch? In einer neuen Interviewserie stellt DTJ-Online Deutsch-Türken vor – ohne Scheuklappen und Klischees. Diesmal im Gespräch: Rumeysa Solak aus Erlangen. Deutsche...

„Typisch türkisch? Nachbarstanten, die sich mehr einmischen als deine Eltern“

Was ist typisch deutsch-türkisch? In einer neuen Interview-Serie stellt DTJ-Online Menschen mit türkischer Migrationserfahrung vor – ohne Scheuklappen und Klischees. Heute mit von der...

„Wie deutsch du geworden bist, merkst du oft erst in der...

Was ist typisch deutsch-türkisch? In einer neuen Interview-Serie stellt DTJ-Online Menschen mit türkischer Migrationserfahrung vor – ohne Scheuklappen und Klischees. Diesmal im Gespräch: Onur...

„Ich bin Deutsch-Türkin – dann fragt niemand mehr nach“

Was ist typisch deutsch-türkisch? In einer neuen Interview-Serie stellt DTJ-Online Menschen mit türkischer Migrationserfahrung vor – ohne Scheuklappen und Klischees. Die Premiere macht: Canel...

„Wenn Schuld verallgemeinert wird, nennt man das Rassismus“

Die Griechenland-Krise ist auch in der Türkei ein Thema. Herkül Millas kam in Ankara auf die Welt und kennt sowohl die Türkei als auch Griechenland sehr gut. Wir sprachen mit ihm über das Referendum und das türkisch-griechische Verhältnis.

Ramadan: Ein Tag mit einer arbeitenden Mutter und Hausfrau

Fasten - in der Theorie hört sich das leicht an. Doch wie wirkt sich der Ramadan auf den Alltag der Menschen aus? Wir sprachen mit einer arbeitenden Mutter und Hausfrau.

„Ohne ein künftiges EU-Mitglied Türkei keine schlagfertige Nahost-Politik möglich“

Am kommenden Wochenende wird die traditionsreiche Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) stattfinden, zu der Teilnehmer aus aller Welt erwartet werden. Sie gilt als wichtige informelle Veranstaltung, um weltpolitische Fragen zu erörtern. (Foto: B. Aydın)

FDP: „Partizipation erleichtert Integration“

Eine Woche vor der Bundestagswahl wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Das DTJ hat mit allen im Maximilianeum vertretenen Parteien gesprochen. Heute im Interview: Die FDP. (Foto: iha)

„Bayern hat seinen Erfolg dem Bund zu verdanken“

Am 15. September wählt Bayern einen neuen Landtag, eine Woche vor der Bundestagswahl. Umfragen sehen die CSU zur absoluten Mehrheit zurückkehren. Die SPD will dennoch die Flinte nicht ins Korn werfen und setzt auf den Wechsel. (Foto: B. Aydın)

Islamischer Religionsunterricht ein Zeichen der Anerkennung

Das Land NRW hat unter anderem auf dem Wege einer längeren gemeinsamen Schulzeit und durch die Fakultativerklärung der Schullaufbahnempfehlung mehr Durchlässigkeit und Chancengleichheit angestrebt. Ein Problem bleiben knappe Mittel. (Foto: H. Aydın)