Start Schlagworte Einwanderer

SCHLAGWORTE: Einwanderer

Miswak und Joga: Wenn die Globalisierung in der Arztpraxis ankommt

Die Medizin braucht interkulturelle Kompetenz, weil eine Vielfalt der Kulturen auch eine Vielfalt im Verständnis medizinischer Heilbehandlung bedingt. Interkulturelles Verständnis hilft zudem, die richtige Behandlung zu identifizieren.

Niederlande: Mysteriöser Tod dreier Türken

Drei Menschen türkischer Herkunft wurden am Sonntag in einem Haus in der niederländischen Stadt Etten-Leur, etwa 130 Kilometer von Amsterdam, tot aufgefunden. Es handelt...

Immer weniger Familien in Deutschland

Um die Familie ist es in Deutschland schlecht bestellt. Die Zahl aller in der Bundesrepublik lebenden Familien ist in der Zeit von 2005 bis...

Man sollte den CSU-„Vorschlag“ ignorieren, denn er zeugt von viel Unkenntnis

Die CSU hat mit ihrer Forderung, dass Einwanderer auch zu Hause Deutsch sprechen sollten, eine Debatte losgetreten. Was ist von der Forderung zu halten? Was sagt die Wissenschaft dazu? (Foto: dpa)

Wie aus den Deutschtürken eine eigene Ethnie wurde

Das erste Sachbuch, das der Heilbronner Nihat Ak über die Situation von Deutschtürken veröffentlicht hat, erscheint in mittlerweile zweiter Auflage. Es analysiert die Probleme der Integration in Deutschland und spricht mögliche Auswege an.

Nichts ist unmöglich: Umuts Weg vom Problemkind zum Vorbild

Der heute 24-jährige Umut war in seiner Schule als „Problemkind“ abgestempelt. Heute hat er sein Leben der Bildung gewidmet. Wir porträtieren den späten Aufsteiger, der nun auch andere Kinder für die Bildung begeistern möchte. (Foto: dpa)

Erfolgsgeschichte im Ethno-Marketing: Was andere von Haribo noch lernen können

Im Jahre 2015 wird die türkische Community in Deutschland 3,2 Mio. Menschen umfassen, ein anspruchsvoller und dynamischer Markt, auch im Lebensmittel-Sektor. Ein Pressefrühstück soll helfen, die Potenziale anzusprechen. (Foto: reuters)

Metropol FM feiert 15-jähriges Jubiläum

Bis zu 76% der türkischen Einwanderer hören zumindest von Zeit zu Zeit den vor 15 Jahren ins Leben gerufenen Radiosender Metropol FM. Mittlerweile hat dieser seinen Sendebetrieb weit über die Hauptstadt hinaus ausgedehnt. (Foto: cihan)

„Sie können aber gut Deutsch“ – Einwanderer werden immer einheimischer

In einer auf den Mikrozensus gestützten Studie zeigt das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung, dass die Integration von Einwanderern in Deutschland die Regel ist und diese sich stark den autochthonen Deutschen annähern. (Foto: reuters)

Ethnische Ökonomie als Dynamikfaktor

Die Gründungsaffinität unter Einwanderern ist überdurchschnittlich hoch. Die wirtschaftliche Tätigkeit innerhalb der eigenen Community ist meist der Anfang, am Ende aber wirkt die Dynamik auch weit über deren Grenzen hinaus.