Start Schlagworte Energie

SCHLAGWORTE: Energie

Pekings strategische Partnerschaften mit Zentralasien

0
Während das Abenteuer europäische Außenpolitik im Osten seinen unbestimmten Lauf nimmt und Deutschland versucht, das Schlimmste in der Ukraine zu verhindern, baut China beharrlich an einer neuen Sicherheitsarchitektur in Mittelasien. (Foto: reuters)

Handy aufladen und fernsehen? Der Solarkiosk in Afrika macht’s möglich

0
In Afrika haben 800 Millionen Menschen keinen Zugang zu Elektrizität. Die Solarkioske leisten zu diesem wichtigen Problem eine günstige und möglicherweise auch sehr umweltfreundliche Lösung. Und sie stärken den sozialen Zusammenhalt. (Foto: reuters)

Gazprom verschiebt Pipeline-Bau

0
Russlands staatlicher Energiekonzern Gazprom verschiebt den ersten Spatenstich der geplanten Russland-China-Pipeline auf nächstes Jahr. Für Gazprom steht viel auf dem Spiel, denn China ist die einzig verbliebende Option auf dem Weltmarkt. (Foto: dpa)

Türkei versorgt den kurdischen Nordirak mit Energie

0
In Zukunft wird die Türkei den Strombedarf der kurdischen Region im Nordirak decken. Das Augenmerk liegt zunächst auf Mosul, mit dem Ausbau der Kapazitäten sollen dann auch weitere Städte folgen. (Foto: ap)

Pipeline-Projekt: TAP gewinnt aserbaidschanische Ausschreibung

0
Das Pipeline-Projekt Nabucco ist gescheitert. Nun soll das Konkurrenzprojekt Trans-Adriatic-Pipeline (TAP) Erdgas nach Europa pumpen. Über die Türkei will man vor allem Italien und Griechenland erreichen. (Foto: reuters)

Aserbaidschanisches Öl soll erste Wahl der Türkei werden

0
Aserbaidschans Präsident Aliyev fordert von der staatlich geführten Ölgesellschaft SOCAR ein noch größeres Engagement in der Türkei. Innerhalb der nächsten drei Jahre soll die SOCAR das führende Öl-Unternehmen in Anatolien werden. (Foto: zaman)

Wie Russland eine türkische Intervention in Syrien verhindert

0
Die Türkei schreckt vor einer eigenen militärischen Intervention in Syrien zurück. Dabei spielt auch die Furcht vor einer russischen Vergeltungspolitik eine Rolle, zumal Moskau knallhart seine Interessenpolitik in der Region durchzieht. (Foto: ap)

Türkei: Lösen Öl und Erdgas den Zypern-Konflikt?

0
Im Rahmen seines USA-Besuchs bekräftigte der türkische Premierminister Erdoğan seine Entschlossenheit, weiter für eine Einigung in der Zypernkrise zu arbeiten. Energieinteressen könnten beide Konfliktparteien zu einer Lösung zwingen. (Foto: reuters)

Russland und Japan auf Annäherungskurs

0
Gegenseitige wirtschaftliche Interessen bringen frischen Wind in die Beziehungen zweier Staaten, die sich seit dem 2. Weltkrieg kritisch betrachten und Diplomatie nur selten dafür nutzten, um sich einander näher zu kommen. (Foto: cihan)

Rohstoffpolitik: Erdgas-Pipeline von Israel in die Türkei?

0
Die Türkei ist abhängig von ausländischem Erdgas. Nach der Zypernpleite sucht Israel nach einem Weg, aus dem Mittelmeer gefördertes Erdgas zu exportieren. Eine Pipeline von Israel in die Türkei könnte eine Chance für beide Länder sein. (Foto: ap)