- ANZEIGE -
PLANETHOME
Start Schlagworte Eurokrise

Schlagwort: Eurokrise

Eurokrise! Eurokrise?

0
Ebenso wenig wie das Waldsterben oder die Klimakatastrophe wird uns der Zusammenbruch der Eurozone ereilen. Die schlimmste Phase der europäischen Finanzkrise ist überwunden. Kein Grund zur Sorglosigkeit, aber auch keiner mehr zur Panik. (Foto: dpa)

Ausländische Fachkräfte strömen nach Deutschland

0
Einwanderer in die Bundesrepublik verfügen laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung inzwischen über ein höheres Bildungs- und Qualifikationsniveau als der durchschnittliche Bundesbürger. (Foto: rtr)

Deutschland, der gnaden- und seelenlose Superkommissar

0
Als sich die Europamüdigkeit bereits spürbar in zahlreichen Staaten auszubreiten begann, galten Deutschland und Frankreich noch als jenes Duo, das unermüdlich die europäische Idee beschwor. Aber auch sie leben sich zunehmend auseinander. (Foto: ap)

Kommen die Maßnahmen der EZB wirklich allen Banken zu Gute?

0
Banken können sich weiterhin uneingeschränkt günstiges Geld von der Europäischen Zentralbank leihen. Die EZB hat den Leitzins auf 0,5 Prozent gesenkt. Aufgenommen wird der Schritt zur Senkung des Leitzinses mit gemischten Gefühlen. (Foto: dpa)

Zypern: Wurden Beweise vernichtet?

0
Zypern will bei den Banken aufräumen und die Verantwortlichen für das Debakel zur Rechenschaft ziehen. Das pleitebedrohte Land hält die Kontrollen des Geldverkehrs aufrecht, weil die Gefahr der Kapitalflucht weiter groß ist. (Foto: dpa)

EZB blickt mit Sorge auf Zyperns Volkswirtschaft

0
Die Eurokrise hat sich vorübergehend beruhigt, doch die Europäische Zentralbank befürchtet ein Wiederaufflackern. Anlass könnte ausgerechnet der Inselstaat Zypern sein. Dessen Kreditwürdigkeit wurde nun heruntergestuft. (Foto: dpa)

Keine Kanzlermehrheit mehr für die Rettungsschirmpolitik

0
Die Maßnahmen zur Umsetzung des kürzlich neu konzipierten Konsolidierungspakets für Griechenland haben erwartungsgemäß eine klare Mehrheit im Bundestag gefunden. Die Zahl der Abweichler in den Regierungsfraktionen steigt jedoch weiter an. (Foto:dpa)

Warum die Dezentralisierung Europas einzige Chance ist

0
Die Unabhängigkeit Kataloniens lässt weiter auf sich warten: Die Wähler unterstützen sie, aber haben unterschiedliche Vorstellungen über das Wie. Derweil muss sich Europa Gedanken machen, ob seine alten Konzepte noch tragfähig sind. (Foto: ap)

Bertelsmann-Studie: Griechenland-Aus könnte „Dominoeffekt“ auslösen

0
Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung warnt vor den Folgen eines Ausscheidens Griechenlands aus der Eurozone. Es drohe ein wirtschaftlicher Flächenbrand in einigen angeschlagenen südeuropäischen Staaten und damit eine Krisenverschärfung. (Foto: dpa)

Geld verändert die türkische Metropole

0
In Istanbul wird kräftig investiert. Das Geld verändert sowohl das Aussehen der Stadt als auch die Menschen, die in ihr leben. Die vielen Megaprojekte sind Ausdruck von Selbstbewusstsein. (Foto: IHA)