Start Schlagworte Flüchtlingsdebatte

SCHLAGWORTE: Flüchtlingsdebatte

Asylbewerber: Die Festung Deutschland

Häufig wird über die gestiegene Zahl der Flüchtlinge gesprochen. Über die tatsächlich anerkannten Asylbewerber im Sinne GG Art. 16a spricht keiner.

Ein Flüchtling ist kein Bettler, verdammt!

Der Begriff „Flüchtling“ verliert in der ganzen Debatte seinen eigentlichen Sinn. Flüchtlingsein wird dabei oft mit Bettlersein verwechselt. (Foto: dpa) Erst gestern kamen weitere Flüchtlinge...

Das Foto von der Kinderleiche am Strand

Ich finde es immer wieder interessant, wie die Inhalte einer Debatte zu ein und demselben Thema sich verschieben. Zunächst einmal geht es um das...

Flüchtlingsdebatte: Smartphone und Vorurteil

„Denen kann es ja gar nicht so schlecht gehen,“ hört man nicht selten, wenn Fotos von Geflüchteten mit Smartphones in den Medien auftauchen. Was...

Rückfall in die 1990er? – Politologe Patzelt rechnet mit steigender Ausländerfeindlichkeit 

Immer wieder gerät Sachsen wegen rechtsextremer Vorfälle in die Schlagzeilen. Nach den neuerlichen Krawallen in Heidenau wird spekuliert, ob die Menschen hier besonders anfällig für Fremdenfeindlichkeit sind.