Start Schlagworte Gewalt

SCHLAGWORTE: Gewalt

Türken brauchen ab sofort „Heiratsberechtigung“ für Eheschließung

Heiratswillige in der Türkei brauchen ab sofort eine „Heiratsberechtigung“ zur Eheschließung. Die Bescheinigung, eine Art Führungszeugnis, sei ein Nachweis dafür, dass keine Einwände gegen...

Jerusalem: Polizisten nehmen nach Brandanschlag Verdächtige fest

Die israelische Polizei hat nach dem Brandanschlag auf eine jüdisch-arabische Schule in Jerusalem mehrere Verdächtige festgenommen. Die Ermittlungen liefen aber weiter, sagte der israelische...

Wäre Tuğçe ein frommes, pummeliges Mädchen mit Kopftuch…

Auch vier Tage nach dem Tod der 23-jährigen Studentin Tuğçe A. reißt die Debatte um Gewalt und Zivilcourage in Deutschland nicht ab. Unterdessen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Unbekannt nach der Veröffentlichung eines Tatortvideos. (Foto:dpa)

Angst vor Eskalation im Heiligen Land

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu stellt sein neues Nationalitätengesetz vor. Es diskriminiert Miniderheiten und man fürchtet eine Eskalation der Gewalt. (Foto: dpa)

Türkei: Fußballtrainer nach IS-kritischen Äußerungen zusammengeschlagen

Die Diskussionen um Kobani und den IS haben in der Türkei nun auch den Fußballalltag erreicht. Der Trainer eines Drittligisten wurde Opfer eines gewalttätigen Übergriffs, weil sein Torwarttrainer sich auf Facepook kritisch über den IS äußerte.

„Türkische Familien stufen die Ohrfeige oft nicht als Gewalt ein“

Gewalt gegen Kinder in Deutschland weiter hoch - 153 Kinder getötet, 4051 Kinder körperlich misshandelt und rund 15 000 Kinder der sexuellen Gewalt ausgesetzt: Die Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt für das Jahr 2013 erschreckende Zahlen. (Foto: dha)

Mit Gewalt zum Erfolg

Der Computerspielpreis versichert der Gamer-Community, dass sie mit "wertvollem Kulturgut" ihre Zeit verbringt. Weniger verständlich ist, dass der öffentlich bezuschusste Preis nach zweifelhaften Gesichtspunkten vergeben wird. (Foto: reuters)

Jede dritte Frau seit ihrer Jugend Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt

Die Dunkelziffer war immer schon hoch. Eine der bisher größten Studien zu körperlicher und sexueller Gewalt gegen Frauen zeigt nun das enorme tatsächliche Ausmaß des Problems in der Europäischen Union. (Foto: dha )

Hamburg: Demonstranten sind „Kriminelle mit Gewaltfantasien“

In einer Sondersitzung des Innenausschusses zu den Krawallen der letzten Wochen in Hamburg stellte sich Innensenator Michael Neumann hinter die Einsatzkräfte. Es gäbe in der Stadt kein politisches Problem, das Gewalt rechtfertigen würde. (Foto: reuters)

Angriff von Rechtsaußen

Rechtsradikale Fußballfans werden zu einem großen Problem vieler Vereine in den drei höchsten deutschen Ligen. Mittlerweile gelingt es Krawallmachern immer öfter, antirassistische Fans gewaltsam aus dem Stadion zu vertreiben. (Foto: dpa)