Start Schlagworte Große Koalition

SCHLAGWORTE: Große Koalition

German Angst

Union und SPD einigen sich auf eine neue Große Koalition. Eine Neuauflage der alten soll es nicht werden. Ob das gelingt, ist angesichts der...

GroKo: Der aktuelle Stand – Verteilung der Ministerien

So sieht also «verhandeln, bis es quietscht» aus. Zuletzt ging es zwischen Union und SPD auch um die Verteilung der Ressorts. Die SPD konnte...

Merkel empfängt Regierungschef der Kurden im Nordirak

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt an diesem Montag den Regierungschef der Autonomen Region Kurdistan im Nordirak, Nechirvan Barsani.  Themen des Treffens im Kanzleramt werden unter anderem...

Das GroKo-Dilemma der SPD

Ein Bündnis mit Angela Merkel eingehen und die Basis verprellen oder Neuwahlen mit voraussehbaren Verlusten riskieren? Die SPD steckt in einem Dilemma. Marin Schulz...

Grünen-Politiker Trittin rechnet mit Neuwahlen gegen Ostern

Jamaika ist gescheitert. Was passiert nun: Neuwahlen oder doch die große Koalition? Wie hat sich der Abbruch der Jamaika-Verhandlungen auf den deutschen Aktienmarkt ausgewirkt....

Angela Merkel und Gerhard Schröder: Wird sich die Geschichte wiederholen?

KOMMENTAR Die Hauptstadt hat gewählt. Am Wahlabend befragten die Moderatoren Andrea Vernahme und Ingo Hoppe in der RBB-Sondersendung zu den Wahlen Spitzenkandidaten aller ins...

Abdullah Gül schlägt Deutschland-Modell für die Türkei vor

Der frühere türkische Staatspräsident Abdullah Gül schlägt für die Türkei eine Große Koalition nach dem Modell Deutschlands vor. Gül äußerte sich gestern im Anschluss an...

Junge Menschen können beide Staatsangehörigkeiten problemlos behalten

In ihrer Gastkolumne für das DTJ verteidigt MdB Cemile Giousouf den von der Großen Koalition gefundenen Kompromiss zum Staatsangehörigkeitsrecht und weist Vorwürfe zurück, die Neuregelung sorge für neue Unsicherheiten. (Foto: cemile-giousouf.de)

Deutschland zu mehr internationaler Verantwortung bereit

In der Großen Koalition gerät mehr und mehr jener „Ohne-uns“-Nationalpazifismus unter Beschuss, der beispielsweise die Politik der FDP-Außenminister prägte. Die Regierung verliert in Militärfragen zunehmend die Angst vor der Linkspartei. (Foto: dpa)

Yasmin Fahimi offiziell zur SPD-Generalsekretärin gewählt

Nach einer Intervention durch Parteichef Sigmar Gabriel bekommen nun auch ostdeutsche SPD-Politiker aussichtsreiche Listenplätze. Diese hatten zuvor über Benachteiligung geklagt. Yasmin Fahimi wurde am Sonntag zur Generalsekretärin gewählt. (Foto: dpa)