Start Schlagworte Große Koalition

SCHLAGWORTE: Große Koalition

Wenn aus aufrechten Demokraten neue Untertanen werden

0
Ein Mindestlohn ist nicht zwangsläufig ein Gewinn. Er ist zwar zunächst einmal gut für denjenigen, der vorher weniger verdient hat, aber ansonsten ist er vor allem ein Verlust - ein Verlust an Demokratie gegenüber dem Kapitalismus. (Foto: dpa)

Die deutsche Angst vor der Volksabstimmung

0
Wie es aussieht, könnte die Große Koalition die erforderlichen Weichen stellen, um erstmals seit der Gründung der Bundesrepublik den Weg zu mehr direkter Demokratie zu ebnen. Die Bedenken aus der Vergangenheit sind jedoch immer noch groß. (Foto: reuters)

Pkw-Maut bleibt ein heißes Pflaster

0
Die Verhandlungsgruppen zur Bildung einer Großen Koalition sind am gestrigen Montag weiter vorangekommen. Themen waren unter anderem Rente, Pflege sowie Familien- und Gleichstellungspolitik. Strittig bleibt die Pkw-Maut. (Foto: dpa)

Kraft: „Arbeitsplätze wichtiger als schnelle Energiewende“

0
Auf dem Weg zur Großen Koalition sind heute die Finanzexperten der Parteien am Wort. Unterdessen wagt NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft einen Tabubruch in der Energiepolitik. In der Parteienlandschaft rumort es hingegen weiterhin. (Foto: dpa)

Der Doppelpass kommt, aber kommt nicht

0
Mit der Großen Koalition könnte endlich die doppelte Staatsbürgerschaft kommen – dafür wollen sich Union und SPD in den Verhandlungen einsetzen. Eine Herzensangelegenheit scheint sie ihnen aber nicht zu sein. Eher etwas, das man bloß hinnimmt. (Foto: cihan)

Union lässt 75 Politiker (!) Große Koalition aushandeln

0
Im Idealfall sollen die tragenden Pfeiler der künftigen Großen Koalition schon bis zum SPD-Bundesparteitag Mitte November stehen. Die Union erneuerte unterdessen ihre Kompromissbereitschaft im Staatsbürgerschaftsrecht. (Foto: dpa)

Kommt die doppelte Staatsbürgerschaft?

0
Auch wenn sich die Union zuletzt bei vielen Reizthemen gesprächsbereit gezeigt hatte, reichten die Gemeinsamkeiten mit den Grünen nicht aus. Nun stehen die Zeichen auf Große Koalition - und womöglich auch auf den Doppelpass. (Foto: dpa)

Seehofer für Große Koalition, SPD hält Mindestlohn für unabdingbar

0
Bis spätestens Sonntag sollte es klar sein, mit wem die Union über eine Koalition verhandeln wird. Die CSU sieht weiterhin keine Grundlage für Schwarz-Grün, die SPD erklärt den Mindestlohn zur Conditio sine qua non. (Foto: dpa)

„Reformen, die mit der FDP nicht möglich waren“

0
Der Vorsitzende der CDU-Sozialausschüsse, Karl-Josef Laumann, will sich von Grünen keine Vorschriften machen lassen und strebt ein große Koalition an. (Foto: dpa)

Mutlose SPD

0
Durch das Ausscheiden der FDP und das Scheitern der AfD hätte die SPD die Chance auf den Kanzlerstuhl. Es wird aber nicht dazu kommen: Der Partei fehlt der Mut. So wird die Dominanz der CDU weiter andauern. (Foto: dpa)