Start Schlagworte Heimat

SCHLAGWORTE: Heimat

Libanon: Wie die Heimat zu einem fremden Land wird

Es ist merkwürdig, dass das Land, in das man als Migrantenkind kam, plötzlich vertrauter wird als die eigentliche Heimat und die Suche nach den eigenen Wurzeln auf einmal so fremd erscheint...

Die Beziehung der Migranten zu deutschen Schlagzeilen

Vor einiger Zeit war ich auf dem Weg zu einer Tagung in der Universität Hamburg zum Thema Islamophobie. Bis mein Zug kam, hatte ich...

So viele wie noch nie: 57 Millionen Menschen mussten 2014 ihre...

Amnesty International stellt der Weltgemeinschaft ein vernichtendes Zeugnis aus. Sie habe nicht nur versagt. Ihr fehlten auch die Mittel, um die dringendsten Probleme unserer Zeit zu lösen. (Foto: dpa)

„Sie kamen, um zu gehen; sie blieben, wie sie kamen“

2013 ... damals, als es das "Vielfalt"-Wort noch nicht gab... "Damals", als ich über jene schrieb, die heute als Pioniere Deutschlands gelten. Jene, die...

Warum nur ein Stuhl, wenn ich auf zweien sitzen kann?

Türken in Deutschland: „Sie hat sich wohl für eine Karriere in Deutschland entschieden“, so lautete die Aussage, über die kürzlich schmunzeln musste. Ich schmunzle, weil ich diese perfekte Steilvorlage nutzen möchte, um euch, liebe LeserInnen, zu erklären, weshalb sich eine Partizipation in der deutschen Gesellschaft lohnt.

Ein Kulturfestival in der zweiten Heimat

Die Hizmet-Bewegung in Deutschland hatte einen schweren Weg in den letzten Jahren, doch es geht voran. Der Schulverein TÜDESB feierte als größter deutsch-türkischer, privater Schulträger sein 20-jähriges Jubiläum, das Finale des Internationalen Sprach- und Kulturfestivals fand in Düsseldorf statt.

Mehrheit der Türken fühlt sich in Deutschland zu Hause

Das Zentrum für Migrations-und Politikforschungszentrum der Hacettepe Universität und das Markt- und Meinungsforschung Data 4U in Berlin zeigten in einer Studie, dass die Mehrheit der in Deutschland lebenden Türken sich hier zu Hause fühlt. (Foto: zaman )

Deutsche Auswanderer wenden sich wieder ihrer Heimat zu

Deutschland will so schnell keiner mehr verlassen. Und immer mehr deutsche Auswanderer kehren in ihr Heimatland zurück. Die Europakrise und die gute Lage auf dem hiesigen Arbeitsmarkt machen das Ausland offenbar unattraktiv. (Foto: cihan)

Sarrazin sei Dank – Junge Türken bauen sich mentale Fluchtoption auf

Die Option, ein Leben in der Türkei zu führen, scheint für die meisten gut ausgebildeten Türken in Deutschland gar nicht mal so weit außerhalb des Lebensplanungshorizonts zu liegen. (Foto: iha)

Heimatgefühl im Vielvölkerstaat

Tito hielt Jugoslawien als Diktator zusammen. Doch was heißt es, in einem Vielvölkerstaat zu leben? Nedim Makarevic lebte 17 Jahre in Jugoslawien und berichtet über seine Erfahrungen. (Foto: cihan)