Start Schlagworte Jamaika

SCHLAGWORTE: Jamaika

Das GroKo-Dilemma der SPD

0
Ein Bündnis mit Angela Merkel eingehen und die Basis verprellen oder Neuwahlen mit voraussehbaren Verlusten riskieren? Die SPD steckt in einem Dilemma. Marin Schulz...

Erdogan über Jamaika: „Die kriegen es nicht hin!“

0
von Ahmet Fevki Dursun Jamaika. Für einen experimentellen Koalitionsversuch in Deutschland ein denkbar schlechter Name. Menschen verbinden mit Jamaika Sonne, Ruhe und Entspannung. Aber in...

Jamaika-Scheitern: Wir werden es überstehen, aber sie?

0
Das Nein zu Jamaika entfacht noch keine Staatskrise. Dennoch ist Angela Merkels politisches Überleben fraglich, weil es keine simplen Lösungen und nur einen Gewinner...

Grünen-Politiker Trittin rechnet mit Neuwahlen gegen Ostern

0
Jamaika ist gescheitert. Was passiert nun: Neuwahlen oder doch die große Koalition? Wie hat sich der Abbruch der Jamaika-Verhandlungen auf den deutschen Aktienmarkt ausgewirkt....

Tauber verteidigt Dauer der Jamaika-Sondierungen

0
Auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte in der Thematik ordentlich mitgemischt. Nach seiner Einschätzung wird Deutschland in absehbarer Zeit keine Regierung gründen können: „Ihr werdet sehen, sie werden keine Regierung bilden können.

Jamaika einig bei Pro-Europa-Kurs – aber nicht bei Türkei-Frage

0
Die möglichen Jamaika-Partner haben sich zu einem «starken und geeinten Europa» und zur deutsch-französischen Zusammenarbeit bekannt.

Jamaika-Verhandlungen: Türkei-Frage wird zentrale Rolle spielen

0
In den Jamaika-Verhandlungen über die Europapolitik pocht die CSU auf den Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

Rapperin aus Jamaika: „Hip-Hop und Islam sind miteinander vereinbar“

0
Jung, musikbegeistert, jamaikanische Muslimin und Hip-Hop-Musikerin: Geht das überhaupt? Muneera erzählt von ihrer Reise als „Poetic Pilgrimage“. (Foto: twitter)

Türken eröffnen Schule in Jamaika

0
Usain Bolt in aller Munde: Der Sprinter holte für Jamaika drei Goldmedaillen in London. Nun wird sein Land auch in der Türkei besser bekannt. Dafür soll eine Schule sorgen. (Foto: iha)