Start Schlagworte Kapitalismus

SCHLAGWORTE: Kapitalismus

„Wenn die Leistung stimmt…“ – Das Arbeitsleben junger Menschen in Istanbul

0
1400 Lira beträgt der Mindestlohn in der Türkei. Für nur wenig mehr müssen junge Akademiker und Facharbeiter bereits rund um die Uhr verfügbar sein. Die Arbeitsbedingungen sind hart, gerade deswegen sind viele junge, qualifizierte Fachkräfte in einer Zwickmühle.

Vorstand der Koç-Holding: „Das eigentliche Problem ist der Kapitalismus“

0
Parallel zum G20-Gipfel in Antalya fand in der Urlaubsmetropole das B20-Treffen statt, ein Treffpunkt wichtiger Unternehmer aus den 20 wirtschaftsstärksten Ländern der Welt. Diese...

Kapitalismuskritik von Muhammad Yunus: „Nehmt die profitmaximierende Brille ab!“

0
Nicht nur Staaten können gesellschaftliche Probleme wie Armut bekämpfen. Auch der Einzelne kann seine Umwelt in großem Maße verändern. Der Bangladescher Muhammad Yunus ist ein beeindruckendes Beispiel dafür.

Blockupy Proteste: Schwere Ausschreitungen und mehr als 220 Verletzte

0
Die Gewalt eskaliert zur Eröffnung des Frankfurter EZB-Hochhauses. Vor dem Festakt geraten militante Kapitalismuskritiker mit der Polizei aneinander. Und am Abend wird erneut demonstriert.

Zypern: Ohne russisches Schwarzgeld keine Rettung?

0
Zypern bekommt seine Hilfsmilliarden und nur Großkunden müssen bluten. Diese Robin-Hood-Story wird momentan von EU-Politikern den Bürgern erzählt. Doch bei der „Rettung Zyperns“ ist nicht alles so korrekt abgelaufen, wie uns erzählt wird. (Foto: rtr)

Folgen der ungerechten Wohlstandsverteilung auf unsere Gesellschaft

0
Soziale Gegensätze sind in unseren Gesellschaften nicht passé, nur weil heute nicht mehr von „Klassen“, sondern eher von „Milieus“ gesprochen wird. Sie verschärfen sich in vielen Gesellschaften sogar noch. Auch in der reichen Schweiz. (Foto: epa)

„An Deutschland darf Europa nicht scheitern!“

0
Statt zu gesunden, siecht Europa immer weiter dahin. Viele assoziieren mit dem früher als „Freiheit“ empfundenen Kapitalismus mittlerweile Ausbeutung. Wohin führt der Weg Europas? (Foto: dpa)