Start Schlagworte Kirkuk

SCHLAGWORTE: Kirkuk

Kurdisch Roulette

0
Nach dem Referendum im irakischen Kurdengebiet marschiert das irakische Militär gen Kirkuk. Die ölreiche, kurdische Stadt bereitet sich auf einen Bürgerkrieg vor. Bagdad spielt...

Iraks Armee rückt in die von Kurden gehaltene Stadt Kirkuk ein

0
Nach dem Vormarsch irakischer Truppen auf Gebiete unter kurdischer Kontrolle sind regierungstreue Kräfte auch in die strategisch wichtige Stadt Kirkuk eingerückt.

Irak rückt auf kurdisch kontrolliertes Gebiet vor – Gefechte

0
Ministerpräsident al-Abadi hatte über Twitter bekräftigt, die Regierungskräfte könnten und würden keine irakischen Bürger angreifen, seien es Araber oder Kurden.

Peschmerga übernehmen weitere wichtige Ölfelder

0
Im Machtkampf gegen Iraks Regierungschef Nuri al-Maliki haben die Kurden der Autonomieregion im Norden zwei wichtige Ölfelder unter ihre Kontrolle gebracht. Wie am Freitag...

Barzani beschwert sich beim Großajatollah über al-Maliki

0
In einem Schreiben an den einflussreichen schiitischen Geistlichen al-Sistani warnt Barzani offen vor dem irakischen Ministerpräsidenten Nouri al-Maliki. Ein Affront, der zeigt, wie gespalten das Land ist. (Foto: cihan)

Barzani: „Unsere Geduld ist am Ende“

0
Vollendete Tatsachen: Wie der Präsident der Regionalregierung Kurdistans, Massoud Barzani, in Arbil mitteilte, sei ein Referendum über die Zugehörigkeit der strittigen Kurdengebiete zwischen der KRG und Bagdad nicht mehr notwendig. (Foto: reuters)

Die Besetzung von Mossul und das Scheitern der Staatlichkeit

0
Wie beeinflussen die Entwicklungen im Irak die Kurdenfrage und die Staatlichkeit in der Region? Der Vormarsch der Extremisten könnte einen historischen Prozess auslösen. Ein Kommentar zu den Auswirkungen der ISIS-Offensive. (Foto: rtr)

Kirkuk: Kurdische Peschmerga nutzen Machtvakuum

0
Die extremistische ISIS sucht die Entscheidungsschlacht um die irakische Hauptstadt Bagdad. Mit der Einnahme Kirkuks durch kurdische Peshmerga-Einheiten könnten im Nordirak indessen vollendete Tatsachen geschaffen worden sein. (Foto: rtr)

Irakischer Parlamentspräsident entgeht Attentat

0
Vor den Parlamentswahlen im Irak nimmt die Gewalt im Land zu. Am heutigen Sonntag detonierte neben dem Konvoi des irakischen Parlamentspräsidenten Osama al-Nudschaifi ein Sprengsatz. (Foto: dha)

Neue Verhandlungen wegen Türkei-Pipeline

0
Der Ministerpräsident der Autonomen Region Kurdistan im Nordirak, Nechirvan Barzani, reiste am Montag nach Bagdad, um mit der irakischen Regierung endlich eine Einigung über Ölexporte in die Türkei zu erzielen. (Foto: reuters)