Start Schlagworte Kommunismus

SCHLAGWORTE: Kommunismus

Türkei: Kubanische Organisation kritisiert Erdoğan für Moscheeplan

Die Idee des türkischen Präsidenten Erdoğan, eine angeblich von Kolumbus dokumentierte Moschee auf Kuba wieder zu errichten, ist auf Kritik gestoßen. Eine prokubanische Gruppe hält eine Zustimmung des dortigen Regimes für unwahrscheinlich. (Foto: rtr)

Peking: Gezielte Schikanen gegen chinesische Muslime während des Ramadan

Das kommunistische Regime in China schürt durch Repressionen gegen muslimische Uiguren während des Fastenmonats Konflikte. Dabei soll exiluigurischen Kreisen zufolge auch schon mal das Hausrecht von Betroffenen verletzt werden. (Foto: reuters)

„Das moderne Europa hat mich enttäuscht”

Jahrzehntelang wurde er von den Kommunisten für seine religiöse Überzeugung verfolgt. Sein Volk wurde mitten in Europa einem Völkermord ausgesetzt. Doch Alija Izetbegovic ließ sich durch den europäischen Totalitarismus nicht brechen. (Foto: cihan)

„Merkel hat es allen Männern gezeigt“

Gregor Gysi sprach mit dem DTJ über die Leidensfähigkeit der SPD, Merkels Erfolg und das Interesse seiner Partei an der Gülen-Bewegung. Und über Eitelkeit in der Politik. (Foto: dpa)

DHKP/C-Mitglieder von den Türkischen Streitkräften ausgebildet

Claire Berlinski fragte im „City-Journal“, warum Verschwörungstheorien in der Türkei so beliebt wären. Ihre Antwort: Weil es dort auch viele Verschwörungen gibt. Ganz ohne staatliche Feinjustierung ging es auch bei der DHKP/C nicht ab. (Foto: zaman)

DHKP/C: Ohne Arbeiter und Volk im „Volkskrieg für die Arbeiterklasse“

Ausgerechnet mittels eines Selbstmordanschlages auf die US-Botschaft in Ankara hat die DHKP/C nach langer Zeit wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben. Grund genug, einen Blick auf ihre Rolle im türkischen Linksextremismus zu werfen. (Foto: cihan)