Start Schlagworte Kopftuch

SCHLAGWORTE: Kopftuch

H&M-Werbung: Es geht überhaupt nicht um ein Kopftuch

0
Die neue Kampagne von H&M zeigt ein Bild eines kopftuchtragenden Models. Mit dieser Botschaft sollen nicht nur Klischees gebrochen werden, dahinter verbirgt sich noch einiges mehr. (Foto: H&M)

Einsatz für muslimische Frauen: Deutsche Studentin ausgezeichnet

0
Lara-Zuzan Golesorkhi studiert in den USA, aber die Debatten um die Diskriminierung muslimischer Frauen in Deutschland verfolgt sie genau. Mit einer Kampagne will die junge Stuttgarterin dagegen angehen - und hat dafür jetzt einen UN-Preis bekommen.

Schulstart in Niedersachsen: Lehrerinnen dürfen ab sofort mit Kopftuch unterrichten

0
Im März erklärte das Bundesverfassungsgericht, dass ein pauschales Kopftuchverbot verfassungswidrig sei. Im Juni zog NRW hierfür die Konsequenzen. Jetzt zieht Niedersachsen zum Schuljahresbeginn nach. Mit dem Staatsvertrag im Hinterkopf.

Schulverbot für Schülerin wegen Kopftuch

0
Eine Oberschule im schweizerischen Thun hat eine Schülerin nach Hause geschickt, weil sie ein Kopftuch trug. Der Schulleiter habe die 14-Jährige mit dem Argument des...

Kopftuchverbot: „Abstrakte“ Gefährdung des Schulfriedens als Grund nicht ausreichend

0
Laut einem Gutachten könnte das Kopftuchverbot an Berliner Schulen verfassungswidrig sein. Als Konsequenz solle das Neutralitätsgesetz geändert werden.

Übergriff auf Muslimin in U-Bahn: Gericht erklärt Strafmaß

0
Nach einem Übergriff auf eine verschleierte Muslimin in einer Frankfurter U-Bahn muss ein 47-Jähriger 3600 Euro Geldstrafe zahlen. Ein entsprechender Strafbefehl (60 Tagessätze) wegen...

Berliner Boxmeisterin verteidigt ihren Titel – und ihr Kopftuch

0
Einen wichtigen Sieg für das Recht auf Kopftuch im Sport konnte die Berliner Boxmeisterin Zeina Nassar (17) zusammen mit ihrer Trainerin verbuchen. Zudem verteidigte sie am Sonntag ihren Titel.

NRW streicht Privilegierung „christlich-abendländischer Bildungs- und Kulturwerte“ aus dem Gesetz

0
Im Bundesland Nordrhein-Westfalen ist es muslimischen Lehrerinnen in öffentlichen Schulen nun erlaubt, Kopftuch während des Schulunterrichts zu tragen. Die FDP stimmte als einzige Fraktion gegen das Vorhaben.

„Ulusoy hat sich und dem Bezirksamt Neukölln geschadet“

0
In Anbetracht der Kontroverse um das mögliche Referendariat einer jungen Muslimin am Bezirksamt Neukölln zeigt sich das Amt nach wie vor uneinsichtig. In einer Stellungnahme greift es nun die Juristin Betül Ulusoy an.

Der Verlierer ist Neukölln

0
Die 26-jährige Betül Ulusoy hat mit dem Beharren auf ihrem Recht auf Kopftuch gegenüber dem Bezirksamt Neukölln anderen muslimischen Frauen den Weg gebahnt. Am Ende bot ihr ein Amt sogar von sich aus eine Arbeitsstelle an.