Start Schlagworte Koran

SCHLAGWORTE: Koran

Bagdad, Muhammad, Honig: So übte Goethe Arabisch

Als Johann Wolfgang von Goethe während seines Studiums in Straßburg (April 1770 - August 1771) Herder kennenlernte, tauschten sich die beiden über Poesie, Weltliteratur,...

Die fünf häufigsten Fragen an Musliminnen über das Kopftuch

Duschen verhüllte Frauen mit Kopftuch? Und wie überhaupt fixieren sie es? Stechen sie sich die Nadeln in den Kopf? Mit diesen Fragen werden Musliminnen nicht selten konfrontiert. Wir haben mit einigen gesprochen und die häufigsten Fragen gesammelt.

Frieden oder Terror: Auf wessen Seite steht der Islam?

Nach den Anschlägen von Paris sind Muslime ein weiteres Mal gefordert, um im Namen des Islams Stellung gegen den Terror zu beziehen. Dabei können ihnen die islamischen Quellen und historischen Begebenheiten aus der Frühzeit des Islams behilflich sein.

Maria im Koran

Aus den zahlreichen interreligiösen Gesprächen mache ich die Erfahrung, dass die nichtmuslimische Seite wenig über die Erwähnung Jesus und Marias im Koran weiß. Wenn...

Das heilige Koran-Experiment

Zwei holländische Youtuber wollten es wissen. Sie gingen auf die Straße mit einem dicken Buch in der Hand und konfrontierten die Menschen mit ihren...

Christlich-muslimisches Oratorium: „Ein Aha-Erlebnis war, dass Jesus überhaupt im Koran vorkommt“

Bachs Weihnachtsoratorium hat in diesen Tagen Hochkonjunktur. Doch jetzt wird ein Werk uraufgeführt, das die Geburt Jesu aus christlicher wie muslimischer Sicht schildert. (Foto: undersprach.de)

Der IS: Das totale Kontrastprogramm zum Islam

Navid Kermani meinte in seiner Friedenspreisrede, dass der Islam eher im Krieg mit sich selbst sei, statt im Krieg mit dem Westen. Seit einigen...

„Den Koran muss man mit dem Herzen lesen, nicht mit der...

Das Echo auf die Anschläge von Paris hält an. Auch der in der muslimischen Community beliebte, in den Mainstreammedien weitgehend ignorierte Jürgen Todenhöfer veröffentlichte...

Blind, Muslimin, erfolgreich: „Der Islam hat mir die Augen geöffnet“

„Manchmal ist es die Blindheit anderer, die uns die Augen öffnet“ - Ernst Ferstl Hallo Zeynep, stell Dich Doch mal vor bitte. Hallo, ich bin...

Diyanet will 24 Stunden lang Korane drucken

Laut ihrem Vorsitzenden Mehmet Görmez will Diyanet 24 Stunden lang Korankopien drucken, um diese an Muslime überall auf der Welt zu versenden. Außerdem solle der Koran von der Diyanet in jede Sprache der Welt übersetzt werden.

Meistgelesen

NEWS