Start Schlagworte Kurden

SCHLAGWORTE: Kurden

Davutoğlu: Türkei unterstützt weder al-Qaida noch kurdische Milizen

0
Im Norden Syriens toben heftige Kämpfe zwischen al-Qaida nahen Gruppen und kurdischen Kämpfern der YPG. Die Türkei ist zunehmend beunruhigt ob der Entwicklungen jenseits des Grenzzauns. Davutoğlu will aber nicht Partei ergreifen. (Foto: iha)

Das „Verschwinden lassen“ – eine nie verheilte Wunde in der Türkei

0
Nach dem Putsch von 1980 wurde insbesondere in den Provinzen des türkischen Südostens ein beispielloses System der Gesetzlosigkeit geschaffen, in dem staatliche Organe nach Belieben Oppositionelle ermordeten oder verschleppten. (Foto: ap)

Türkei versorgt den kurdischen Nordirak mit Energie

0
In Zukunft wird die Türkei den Strombedarf der kurdischen Region im Nordirak decken. Das Augenmerk liegt zunächst auf Mosul, mit dem Ausbau der Kapazitäten sollen dann auch weitere Städte folgen. (Foto: ap)

Eine Sache zwischen Aleviten und Sunniten, Kurden und Türken

0
Heute vor genau 20 Jahren wurden in der ostanatolischen Provinz Erzincan 33 Bürger des Dorfes Başbağlar auf eine grausame Weise ermordet. Es scheint Parallelen zwischen den Vorfällen in Sivas und Başbağlar zu geben. (Foto: zaman)

Öcalan: „Fest entschlossen, den Friedensprozess fortzusetzen“

0
In einer Erklärung ruft der inhaftierte PKK-Führer Abdullah Öcalan dazu auf, den Friedensprozess fortzusetzen. Die Regierung in Ankara plant indessen, Kurdisch als Unterrichtssprache auf Privatschulen zuzulassen. (Foto: aa)

Unabhängigkeit Arbils als erster Schritt zu einem Großkurdistan?

0
Die katastrophale Politik des irakischen Regierungschefs Al-Maliki nach dem Abzug der Amerikaner macht ein Auseinanderbrechen des Iraks immer wahrscheinlicher. Ankara sollte dabei nicht vorschnell für Arbil Partei ergreifen. (Foto: ap)

Die Rolle der Türkei im sich neu formierenden Nahen Osten

0
In der Region vollziehen sich Entwicklungen derzeit in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Die seit Jahrhunderten angesammelte sozio-politische Machtstruktur lässt geradezu geopolitische Vulkanausbrüche befürchten. (Foto: aa)

PKK und Frieden – geht das?

0
Am Tag der Feierlichkeiten zum Newrozfest in Diyarbakır (Amed), eine der größten Städte im Osten der Türkei, wurde in diesem Jahr Geschichte geschrieben. Um den Frieden zu stabilisieren, bedarf es aber auch einer neuen Verfassung. (Foto: epa)

Öcalan und die „Pax Ottomana“

0
Es war nicht leicht, Öcalan zu überzeugen, dass der bewaffnete Kampf der PKK dem kurdischen Volk nicht nur Leid und Armut gebracht hat, sondern sich auch längst überlebt hatte. Am Ende war auch sein politischer Instinkt ausschlaggebend. (Foto: aa)

PKK-Chef Öcalan: „Waffen sollen schweigen, Ideen sprechen“

0
Der jahrzehntelange Konflikt zwischen der PKK und dem türkischen Staat könnte eine entscheidende Wende nehmen. Terrorchef Öcalan rief zu einer Waffenruhe und forderte die PKK-Kämpfer zu einem Rückzug aus der Türkei auf. (Foto: cihan)