Start Schlagworte Malaysia

SCHLAGWORTE: Malaysia

Trotz UN-Schutz: Türkische Familie in Malaysia entführt

In Malaysia wurden nach Angaben von Angehörigen und Zeugen Mitglieder einer türkischen Familie entführt. In Malaysia wurden nach Angaben von Angehörigen und Zeugen Mitglieder...

Entführung von Türken in Pakistan

In Pakistan wurden offenbar türkeistämmige Bürger entführt. Dies geht aus einem Augenzeugenbericht hervor, der dem DTJ vorliegt. Bei dem Augenzeugen soll es sich um...

Entführungen in der Türkei: Was steckt dahinter?

Der HRW fordert von der Türkei die Untersuchung von Entführungen, bei denen nach Einschätzung der Menschenrechtsorganisation womöglich Behörden die Betroffenen haben verschwinden lassen. Seit März seien mindestens vier ehemalige Staatsbedienstete in der Hauptstadt Ankara verschleppt worden, teilte HRW am Donnerstag in London mi

Malaysia und Saudi Arabien liefern Erdoğan-Kritiker aus

Drei türkische Staatsangehörige wurden laut malaysischer Polizei unter Berufung auf die Antiterrorgesetze festgenommen und inhaftiert. Der Fall ist kurios. Denn nun wurden sie an die Türkei ausgeliefert. Auch in anderen Staaten, die enge Beziehungen zur Türkei pflegen, ist von ähnlichen Fällen zu hören.

Malaysia: Historisches Treffen zwischen Mufti und Erzbischof

In Malaysia kommt es seit Jahren zu Spannungen zwischen dem muslimischen und dem christlichen Teil der Bevölkerung, die die nationalkonservative Regierung zum Teil gezielt schürt. Jetzt wird versucht, eine Entspannung einzuleiten.

ISIS in Malaysia? Kuala Lumpur verschärft die Antiterrorgesetze

In Malaysia sind nach der Verhaftung von 17 mutmaßlichen ISIS-Anhängern, die Anschläge geplant haben sollen, die Antiterrorgesetze verschärft worden. Die Opposition wittert einen Versuch, politische Gegner mundtot zu machen.

Malaysische MAHB erwirbt 40% des Sabiha Gökçen Airport

Mit dem Erwerb der bislang auf die Limak-Gruppe entfallenen 40% am Sabiha Gökçen Airport sichert sich MAHB die vollständige Kontrolle über den Flughafen. Das Unternehmen möchte an der bisherigen Führungsmannschaft nichts verändern. (Foto: cihan)