Start Schlagworte Manisa

SCHLAGWORTE: Manisa

1969 entdeckte menschliche Fußspuren in der Türkei 11.000 Jahre alt

Pompeji ging bei einem Ausbruch des Vesuvs unter, davon zeugen die in Vulkanasche konservierten Überreste der antiken Stadt. Auch an einem anderen Ort auf...

Kayseri: Razzia gegen den Boydak-Konzern

Nicht nur gegen die freie Presse, sondern auch gegen einen unbequemen Konzern ist die türkische Regierung gestern vorgegangen. Die Polizei führte in Kayseri eine Razzia in den Räumlichkeiten des Boydak-Konzerns durch, vier führende Köpfe wurden festgenommen.

Razzien gegen die Hizmet-Bewegung in Manisa und Samsun

In Manisa und Samsun wurden Razzien gegen Sympathisanten der Hizmet-Bewegung durchgeführt, es gab zahlreiche Festnahmen.

Aufregung in Manisa: Symbolisch hat die PKK die Westtürkei erreicht

Zumindest symbolisch hat der PKK-Konflikt die Westtürkei erreicht: Unbekannte haben in der Nacht in Manisa den Namen der PKK in großen Lettern auf einem Berghang angebracht. Die Ermittlungen nach Verantwortlichen laufen.

Razzia gegen Frauen in Manisa: Davutoğlu schaltet sich ein

Das Anlegen von Handschellen an Frauen in Manisa hat in der Türkei lagerübergreifende Kritik ausgelöst. Premierminister Davutoğlu schaltete sich ein, der Polizeichef wurde vorübergehend suspendiert.

Türkei: Schwerer Unfall in Manisa fordert mehrere Tote – Fahrer vom...

Am Montagmorgen hat es im Westen der Türkei einen schweren Verkehrsunfall gegeben. In Manisa kam es gegen 5.30 Uhr Ortszeit zu einem verheerenden Zusammenstoß zwischen...

Türkischer Theologe: Soma-Tote „dürfen sich glücklich schätzen“

Ein Theologe in der Türkei hat erklärt, der Tod von 301 Bergleuten bei dem Grubenunglück im westtürkischen Soma vor einem Jahr sei Wille Gottes...

Rekord: 15 Rote Karten in türkischer Amateurliga

Gleich fünfzehn Spieler sahen am Sonntag in einem türkischen Fußball-Amateurligaspiel in der westtürkischen Provinz Manisa die Rote Karte, nachdem es während des fälligen Meisterschaftsspiels...

Mersin: Obduktionsbericht von Özgecan veröffentlicht – Todesursache in Manisa unklar

Die erste Autopsie der am Sonntag in Manisa aufgefundenen, verkohlten Frauenleiche lässt noch keine Rückschlüsse auf die Todesursache zu. Unterdessen ist im Falle der 20-jährigen Özgecan Aslan der Bericht mittlerweile abgeschlossen.

Türkei: Verkohlte Überreste einer 18-Jährigen in Manisa gefunden

Eine möglicherweise weitere brutale Straftat erschüttert die Türkei: Am Sonntag wurden im Bezirk Akhisar, der zur Provinz Manisa gehört, die verkohlten Überreste eines 18-jährigen...