Start Schlagworte Mevlana Moschee

SCHLAGWORTE: Mevlana Moschee

Ohne Wenn und Aber: Muslime gegen Judenhass und IS-Terror

Am Freitag haben Zehntausende Muslime mit einer bundesweiten Aktion ein klares Zeichen gegen Judenhass und IS-Terror gesetzt. Unterstützt von Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft, solidarisierten sie sich mit allen Opfern des IS-Terrors. (Foto: dpa)

Brandanschlag auf Mevlana-Moschee: Tatverdacht nicht erhärtet

Der Brand in der Mevlana-Moschee in Berlin-Kreuzberg bleibt weiter ungeklärt. Wie das Hauptstadtportal berlin.de mitteilt, hat sich der Verdacht gegen einen 42-jährigen Jordanier, der derzeit...

Mevlana-Moschee: Es war Brandstiftung

Rund zwei Wochen nach dem Feuer in der Mevlana-Moschee in Berlin-Kreuzberg geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Das sagte ein Sprecher am Mittwoch...

„Wir verabscheuen Islamfeindlichkeit genauso wie Antisemitismus“

Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel hat mit seinem Besuch am Samstag in der Mevlana-Moschee in Berlin den Muslimen in Deutschland seine Unterstützung signalisiert. Bei manchen...

Moscheebrand in Berlin: „Schlicht und einfach Rassismus“

In seiner Freitagspredigt vor der ausgebrannten Mevlana Moschee in Berlin Kreuzberg sprach der Präsident der Islamischen Föderation in Berlin, Fazlı Altın, über Diskriminierung von Muslimen in Deutschland und über die beste Antwort auf Rassismus. (Foto: Gülay Durgut)

Was wäre, wenn nicht eine Moschee, sondern eine Synagoge gebrannt hätte?

Der Vorsitzende der Islamischen Föderation in Berlin, Fazlı Altın, kritisierte die Haltung der deutschen Sicherheitsbehörden, Politiker und Medien unmittelbar nach dem Brand in der Mevlana-Moschee. Er bedankte sich bei der türkischen Regierung.