Start Schlagworte Migration

Schlagwort: Migration

100 Prozent Französisch, 100 Prozent Türkisch

0
Ganze 50 Jahre sind vergangen seit der ersten Migrationswelle der Türken nach Frankreich. Was innerhalb dieses halben Jahrhunderts entstand, ist eine Gemeinschaft, die weder vollständig türkisch noch französisch ist, sie ist beides.

Deutsche Auswanderer: Türkei vor Schweiz und Spanien

0
Reality-TV-Sendungen wie „Goodbye Deutschland“ machen das Thema Auswanderung einem breiten Publikum schmackhaft. Eine Studie ergründet nun Migrationsmotive deutscher Staatsangehöriger. Viele sind hochqualifiziert, und Geld ist nicht der Hauptantrieb.

„Sie kamen, um zu gehen; sie blieben, wie sie kamen“

0
2013 ... damals, als es das "Vielfalt"-Wort noch nicht gab... "Damals", als ich über jene schrieb, die heute als Pioniere Deutschlands gelten. Jene, die...

Steigender Lebensstandard, aber auch steigende Diskriminierung

0
Einwanderer profitieren zwar von ihrer Migration nach Deutschland, werden aber im Vergleich zu alteingesessenen Bewohnern des Landes benachteiligt und vielfach Opfer von Diskriminierung. Dies bestätigt eine Studie der Bundesregierung. (Foto: dpa)

Wann hören wir endlich auf mit dem „Wir“ und „Ihr“?

0
Die Unterscheidung nach „Wir“ und „Ihr“ kann das Zusammenleben vergiften, wenn sie der Ausgrenzung und Diskriminierung dient. Das Eingeständnis von Unterschieden hingegen hilft, gerade diese für das Zusammenleben nutzbar zu machen. (Foto: rtr)

Niemand will einen deutschen Pass

0
Der Deutsche Pass ist unattraktiv geworden - das belegt die Quote der Einwanderer, die ihn tatsächlich haben wollen. Letztes Jahr hätten sich 4,9 Millionen...

Rumänen und Bulgaren gut für deutschen Arbeitsmarkt

0
Ab dem 1. Januar können Rumänen und Bulgaren jederzeit nach Deutschland kommen und hier arbeiten. Droht dann eine Welle der Armutszuwanderung in das hiesige Sozialsystem? Der Migrationsforscher Zimmermann gibt Entwarnung. (Foto: dpa)

Wer ist Aydan Özoğuz?

0
Mit der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Aydan Özoğuz wird erstmals eine Frau mit türkischen Wurzeln in Deutschland nun zu einer der wichtigsten Spitzenbeamtinnen des Landes mit Blick auf Einwanderungsfragen. Wir stellen sie vor. (Foto: dpa)

Mehr Spaltung als Zusammenführung

0
Eine Petition, unter anderem von Wissenschaftlern wie Prof. Dr. Klaus Bade getragen, fordert eine Umgliederung der Integrationsagenden vom Innen- ins Sozialministerium. Ist nicht aber schon der Begriff als solcher längst von Gestern? (Foto: rtr)

Trotz Giousouf und Diaby – Einwanderer bleiben unterrepräsentiert

0
Zwar gingen zumindest die Parlamentsparteien im Wahlkampf nicht mehr mit Ausländerfeindlichkeit Hausieren. Allerdings fehlten auch klare Vorstellungen für eine diverse Gesellschaft von Morgen und Einwanderer bleiben unterrepräsentiert. (Foto: dpa)