Start Schlagworte NPD

SCHLAGWORTE: NPD

Ex-NPD-Chef Apfel: „Auch Linke und Menschen anderer Nationalitäten sind willkommen“

0
Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Der frühere Vorsitzende der rechtsextremistischen NPD und langjährige Fraktionschef im Sächsischen Landtag, Holger Apfel, hat...

Unangemeldeter Besuch von rechts

0
Der rechtsradikale Münchener Stadtrat Karl Richter kreuzte im Wahlkampf unangemeldet in einer Flüchtlingsunterkunft auf. Man ließ ihn gewähren. Später sind die Fotos mit rassistischen Kommentaren im Internet zu sehen.

„Ein Bürgerbegehren gegen eine Religion richtet sich auch gegen unsere Gesellschaft“

0
In den bayerischen Städten und Gemeinden ist es für kleine Parteien leichter als je zuvor, Mandate zu erringen. Deshalb wittern auch rechte Kräfte ihre Chance. Aber sie stoßen auf Widerstand – etwa durch Marian Offman. (Foto: B. Aydın)

Rechte Parteien suchen den „europäischen“ Schulterschluss

0
Das Schweizer Votum ist für rechtspopulistische Parteien ein wichtiges Zeichen. Sie formieren sich von Ungarn bis Irland für die Europawahl und wollen eine eigene Parteigruppe im Europaparlament bilden. Schlechte Chancen haben sie nicht! (Foto: reuters)

Rechtsextrem motivierte Verbrechen erreichen historische Rekordmarke

0
Neonazis greifen noch häufiger zur Gewalt: Auf Anfrage der Linkspartei veröffentlichte die Bundesregierung eine Statistik, aus der hervorgeht, dass seit Bekanntwerden der NSU-Terrortaten eine Steigerung rechtsradikaler Gewalttaten zu beobachten ist. (Foto: rtr)

„Katzen statt Glatzen“: User „überfremden” Facebook-Seite der NPD

0
Der Holocaust-Gedenktag war für eine Aktivistengruppe auf Facebook Anlass, mittels einer konzertierten Aktion einen Shitstorm der besonderen Art auf die Seite der rechtsextremistischen NPD zu tragen.

NPD: Von Pleiten, Pechen und Pannen

0
Wieder einmal Negativschlagzeilen für die NPD: In Saarbrücken wollte sie über ihre Kandidaten für die Europawahl abstimmen, doch der Vertrag mit der Stadt ist geplatzt. Das Treffen findet trotzdem statt - in Ostdeutschland.

Schlammschlacht in der NPD

0
Nach Gerüchten rund um sexuelle Übergriffe gegen einen Ordner und angedrohten Ordnungsmaßnahmen hat der ehemalige Parteivorsitzende die NPD verlassen. Apfel ist Opfer einer Schlammschlacht innerhalb der sich im Niedergang befinden Partei. (Foto: dpa)

Vor dem Schicksalsjahr: NPD in der Sinnkrise

0
Die NPD steckt in der Krise. Kürzlich wurde bekannt, dass Parteichef Holger Apfel seinen Posten aufgibt. Ein Parteiausschluss steht zur Debatte. Nebenbei musste die NPD fünf Mitarbeiter der Geschäftsstelle entlassen. Die Kassen sind leer. (Foto: dpa)

Apfel ohne Biss

0
Holger Apfel, der Vorsitzende der NPD, tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Nach Angaben des Spiegels könnte ein Burnout der Grund dafür sein. Intern hatte Apfel in den vergangenen Monat immer wieder mit Gegenwind zu kämpfen. (Foto: dpa)