- Spenden für DTJ -
Spende für DTJ
Start Schlagworte Nuri Sahin

SCHLAGWORTE: Nuri Sahin

Deutschtürke Şahin schlägt deutschen Özil

0
Remis bei den deutsch-englischen Duellen: Der BVB gewann beim FC Arsenal mit 2:1, Özil und Şahin standen 90 Minuten auf dem Platz. Schalke 04 kassierte hingegen eine 0:3-Heimniederlage gegen den FC Chelsea. (Foto: dpa)

Nuri Şahin mit Fundamentalkritik am türkischen Fußball

0
Nach 2005 und 2009 hat die türkische Fußball-Nationalmannschaft zum dritten Mal in Folge die WM-Teilnahme verpasst. Für Dortmunds Mittelfeldstar Nuri Şahin Anlass für den Ruf nach tiefgreifenden Reformen von der Wurzel her. (Foto: dpa)

Edathy: Brauchen mehr Deutsch-Türken beim Verfassungsschutz

0
In diesem Jahr wurde der Preis an den Vorsitzenden des NSU-Untersuchungsausschusses, Sebastian Edathy, den Dortmunder Fußballer Nuri Şahin, an die Pianistin Karsu Dönmez und an die Redaktion von Cosmo TV übergeben. (Foto: Hikmet Aydın)

Türkei ohne BVB-Star Şahin

0
Schlechte Neuigkeiten für Fatih Terim: Mittelfeldstratege Nuri Şahin fehlt der Türkei bei den abschließenden Qualispielen in Estland und gegen die Niederlande. Die Türken müssen beide Spiele gewinnen, um ihre Chance auf die WM zu wahren. (Foto: zaman)

Goal 50: Galatasaray-Topstürmer Burak Yılmaz auf Platz 20

0
Lionel Messi hat zum dritten Mal die begehrte Goal-50-Trophäe gewonnen. Neben Yılmaz schaffte es ein weiterer türkischstämmiger Spieler auf die Liste der besten Spieler der Welt. (Foto: iha)

İlkay Gündoğan und Nuri Şahin mit INTEGRA Award 2013 ausgezeichnet

0
Auch in diesem Jahr würdigte der IBC – International Business Club aus Gelsenkirchen wieder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens für ihr Engagement im Integrationsprozess und stellte seine neuen Stipendiat/innen vor. (Foto: IBC)

„Die Bundesliga ist die beste Liga der Welt“

0
Der FC Bayern München ist Champions League-Sieger 2013. In einem spannenden Finale besiegten die Bayern tapfere Borussen mit 2:1. Beide Mannschaften machten mit ihrer hochklassigen Leistung Werbung für den modernen deutschen Fußball. (Foto: ap)