Start Schlagworte OLG München

SCHLAGWORTE: OLG München

NSU: Jahrhundertprozess in München hat begonnen

0
Der mit Spannung erwartete und zunächst verschobene NSU-Prozess ist am Montagvormittag gestartet. Beate Zschäpe und vier weitere Helfer wurden vor laufenden Kameras in den Gerichtssaal geführt. Vor dem Gebäude kam es zu Demonstrationen. (Foto: dpa)

NSU-Prozess: Die Angeklagten

0
Bereits vor Prozessbeginn gelang es engagierten Journalisten, mithilfe vertraulicher Quellen und antifaschistischer Archive einen tiefen Einblick in die Strukturen des braunen Terrors zu erhalten. DTJ porträtiert die Angeklagten. (Foto: epa)

„Wir können alles – außer Prozessieren“

0
Mag sein, dass Baden-Württemberger kein Hochdeutsch und Berliner keinen Großflughafen bauen können. Die Pannen des Oberlandesgerichts München noch vor Beginn des NSU-Prozesses werfen aber auch kein gutes Licht auf die bayerische Justiz. (Foto: dpa)

Kritik am OLG München reißt nicht ab – Prozessbeginn wackelt

0
Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts hat das OLG München wegen der Presseplatzvergabe im NSU-Prozess kritisiert. Die Mehrheit der Deutschen denkt mittlerweile, der Prozess habe dem Ansehen Deutschlands geschadet. (Foto: epa)

„Sabah“ und „Hürriyet“ sind dabei – „taz“ erwägt Klage

0
Nach wochenlangen Querelen und der Verschiebung des Prozessbeginns sind die Presseplätze für das NSU-Verfahren neu vergeben worden. Das Akkreditierungsverfahren war nach dem Einschreiten des Bundesverfassungsgerichts neu angesetzt worden. (Foto: dpa)

NSU-Prozess: OLG reserviert ausländischen Medien Sitzplatz

0
Die Presseplätze im NSU-Prozess werden jetzt im Losverfahren vergeben. Dabei werden Kontingente gebildet, wobei zwischen in- und ausländischen Medien unterschieden wird, teilte das OLG heute mit, dem auch neuer Ärger droht. (Foto: dpa)

Wo türkische Medien in deutschen Gerichtssälen immer Platz finden…

0
Möge niemand sagen, türkische Medien würden in deutschen Gerichtssälen immer nur außen vor bleiben. Dort, wo es als opportun erscheint, können ihnen zuliebe sogar gar nicht vorgesehene Verhandlungen durchgeführt werden. (Foto: cihan)

OLG München: Akkreditierungsverfahren 2.0

0
Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom letzten Freitag führt nun zu einer Verlegung des ursprünglichen Prozessbeginns. Ausländische Medienvertreter zeigten DTJ gegenüber Verständnis für die Proteste. (Foto: Bayram Aydın)

Hoffnung auf Aufklärung von Neonazi-Strukturen bleibt am Leben

0
Die Mordserie des Neonazi-Terrortrios NSU und die Ermittlungspannen haben im letzten Jahr viele Fragen aufgeworfen. Untersuchungsausschüsse und erst recht der anstehende Prozess gegen Beate Zschäpe sollen Licht ins Dunkel bringen. (Foto: dpa)

Solidaritätsinitiative: Türkische Medien erhalten Zugang zum NSU-Prozess

0
Türkische Medien werden den Prozess-Auftakt jetzt doch verfolgen können. Drei Journalisten von "Zaman", "Sabah" und "Hürriyet" profitierten von einer Solidaritätsinitiative der Bayerischen Landtagspresse. (Foto: dpa)