Start Schlagworte Peschmerga

SCHLAGWORTE: Peschmerga

Irak: Die Schlacht um Mossul hat begonnen

Die USA sehen einen "entscheidenden Moment" gekommen und sprechen von einer "historischen Operation": In den Nachtstunden rufen die irakischen Sicherheitskräfte zum Sturm auf Mossul. Bei einem Sieg wäre der IS im Irak zumindest militärisch weitestgehend geschlagen.

Mein Freund, der Feind: Brüchige Koalition plant Sturm auf Mossul

Mossul ist die letzte IS-Hochburg im Irak. Die Offensive auf die Großstadt rückt immer näher. Doch die Angreifer verfolgen ihre eigenen Interessen - und könnten sich auch gegenseitig bekämpfen.

Die „organischen Lastenträgersysteme“ der Türkischen Armee

Die türkischen Streitkräfte setzen auf altbewährte „Technologie“: Statt in die Entwicklung von Robotern zu investieren, plant der Armeehaushalt anderthalb Millionen Lira zur Anschaffung neuer Maultiere ein. Und die Vorteile überzeugen.

Irak: IS greift türkische Armee an – 17 Tote

Türkischen Berichten zufolge haben Kämpfer der Terrormiliz IS türkische und kurdische Soldaten im Nordirak angegriffen. Die Attacke galt dem Militärcamp Baschika nahe Mossul, in...

Bagdad fordert türkische Armee zum Rückzug aus dem Nordirak auf

Zwischen dem Irak und der Türkei gibt es wegen grenzüberschreitender Aktivitäten der türkischen Armee Streit. Die Regierung in Bagdad forderte Ankara auf, seine Truppen...

Großoffensive im Irak: Peschmerga und Jesiden befreien Sindschar vom IS

Die internationale Koalition und die kurdischen Peschmerga haben eine erfolgreiche Offensive gegen die IS in Schindschar gestartet. Mit Luftangriffen der Koalition und Bodenangriffen der Peschmerga wurde die Stadt von der Terrormiliz befreit.

PKK-Kämpferin: „Die deutschen Waffen sind sehr präzise“

Die in Deutschland und der Türkei als Terror-Organisation eingestufte PKK ist im Besitz von modernen deutschen Panzerabwehrwaffen. Dies berichtete das Magazin „SPIEGEL“ am Samstag. (Foto: cihan)

Ex-Militärs aus dem Westen im Irak: Krieg gegen den IS als...

Die Gruppe „1st North American Expeditionary Force“ wirbt auf ihrer Website offen Ex-Militärs aus westlichen Ländern zum Kampf gegen den IS im Irak an. Der vermeintlich „selbstlose“ Kampf der Männer birgt jedoch Risiken. (Foto: cihan)

Wendepunkt für Kobani? Kurden bejubeln eintreffende Peschmerga

Lange erschien der Kampf Kobanis gegen die IS-Extremisten aussichtslos. Doch nun unterstützen andere syrische Rebellen und bald auch Kurden aus dem Nordirak die Verteidiger der belagerten Stadt. (Foto: dha)

Erdoğan: Türkei lässt Peschmerga nach Kobani passieren

Die Türkei hat den Weg für Peschmerga-Kämpfer ins syrische Kobani freigemacht. 200 Soldaten dürfen türkisches Territorium passieren, um Kurden in der Grenzstadt gegen IS zu unterstützen. Die Zeit drängt. (Foto: reuters)