Start Schlagworte Polen

SCHLAGWORTE: Polen

Polen macht sich bei Erdogan-Besuch für EU-Beitritt der Türkei stark

0
Polens Präsident Andrzej Duda hat sich während eines Warschau-Besuchs des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan für einen EU-Beitritt der Türkei ausgesprochen. 

Die Deutschen werden zunehmend als Zuchtmeister wahrgenommen

0
Polen, in dem es vor wenigen Wochen einen Regierungswechsel gab, ist schwer unter Beschuss geraten. Die Europäische Union und vor allem Deutschland sehen die...

Kein Platz für muslimische Flüchtlinge? Verwirrung in der Slowakei

0
Nachdem slowakische Regierungspolitiker mehrfach betonten, christliche Flüchtlinge bevorzugen und keine muslimischen aufnehmen zu wollen, rudern sie nun zurück und sorgen für Verwirrung. Auch in Polen und dem Baltikum gibt es ähnliche Debatten.

Bitte nur Christen – Europas Osten will keine muslimischen Flüchtlinge

0
Bei der Aufnahme von Flüchtlingen zeigen sich die Länder im Osten der EU sperrig: Muslimische oder dunkelhäutige Flüchtlinge seien „zu fremd“ für ihre Gesellschaften, heißt es vielerorts. Wenn schon Migranten, dann sollen es Christen sein.

Lewandowski stellt Rekord von Arif Erdem ein

0
Vier magische Minuten von Robert Lewandowski lassen Polens Fußball-Nationalmannschaft von der Europameisterschaft 2016 in Frankreich träumen. Mit dem schnellsten Hattrick in der Geschichte der EM-Qualifikation...

Polen und die Türkei wollen Handelsvolumen ausweiten

0
Polen und die Türkei möchten ihre Wirtschaftsbeziehungen ausbauen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtet, wird der polnische Außenminister Grzegorz Schetyna am heutigen Dienstag zu...

Jüdischer Weltkongress: Schächtverbot ist ein Verstoß gegen Religionsfreiheit

0
Der jüdische Weltkongress bezeichnet das nationale Schächteverbot als Verstoß gegen die Religionsfreiheit und forderte alle entsprechenden Versuche auf dem Gesetzeswege zu stoppen. (Foto: reuters)

„Ferne Nachbarn, Nahe Erinnerungen“

0
Vor 600 Jahren trafen erstmals polnische Boten beim osmanischen Sultan ein. Seither bewegte sich die gemeinsame Geschichte Polens und der Türkei zwischen Konfrontationen und Bündnissen. In Istanbul wird diese nun dokumentiert. (Foto: zaman)

Marcel Reich-Ranicki stirbt im Alter von 93 Jahren

0
Überlebender des Warschauer Ghettos, Literaturkritiker, Schöpfer des „Kanons“, Verächter zeitgeistiger Unkultur und intellektueller Demagogie: Mit Marcel Reich-Ranicki verliert Deutschland mehr als nur eine herausragende Persönlichkeit.

„Entscheidung ein Schlag in das Gesicht von Juden und Muslimen“

0
Nach dem Verbot, Tiere zu schächten, können Juden und Muslime in Polen nicht mehr ihre religiösen Speisevorschriften befolgen. Jüdische Organisationen werfen den Gesetzgebern eine Verletzung der Religionsfreiheit vor. (Foto: rtr)