Start Schlagworte Rassismus

SCHLAGWORTE: Rassismus

Fliege-Statement: Kritische Frage oder diskriminierende These?

0
Die mehrdeutige Äußerung Jürgen Flieges in einer Fernsehsendung und das Statement des FDP-Politikers Hahn haben zu Rassismus-Vorwürfen geführt. Es stellt sich jedoch die Frage, ob hier etwas absichtlich missverstanden wurde. (Foto: dpa)

Wie Rösler bereits sagte – Hahn ist kein Rassist

0
Der hessische Justiz- und Integrationsminister Jörg-Uwe Hahn wird beschuldigt, sich in einem Interview rassistisch gegenüber Philipp Rösler geäußert zu haben. Das ist absurd. (Foto: dpa)

FDP-Chef Rösler nimmt Hahn in Schutz

0
Berlin - Nach den missverständlichen Äußerungen des hessischen FDP-Vorsitzenden Jörg-Uwe Hahn über Parteichef Philipp Rösler bemüht sich die FDP-Spitze um Schadensbegrenzung. (Foto: dpa)

Müssen die Türken jetzt eine Überfremdung durch Deutsche fürchten?

0
Scharfmacher behaupten, Muslime würden durch die Gebärfreudigkeit ihrer Frauen die einheimische Bevölkerung zur Minderheit machen. Statistiken beweisen das Gegenteil. Auch in muslimischen Ländern vollzieht sich eine stille Revolution. (Foto: dpa)

Antisemitismus wird geächtet, Islamophobie nicht

0
Der türkische Jugend- und Sportminister Kılıç und zahlreiche Multiplikatoren aus Medien und Politik erörterten am vergangenen Wochenende Ursachen zunehmender Islamophobie und mögliche Strategien dagegen. (Foto: aa)

CHP-Abgeordnete: Kurdische mit der türkischen Nation nicht gleichwertig

0
Nach den Äußerungen der CHP-Abgeordneten Birgül Güler zur Kurdenproblematik herrscht innerparteilich und in der türkischen Öffentlichkeit helle Aufregung. Parteichef Kılıçdaroğlu hat eine Sondersitzung mit den Provinzchefs einberufen. (Foto: zaman)

Tarantino: „Amerika für zwei Holocausts in seinem Land verantwortlich“

0
Quentin Tarantino legt mit „Django Unchained“ den Finger in eine Wunde der amerikanischen Seele. Aber kann man die Sklaverei in den USA mit dem Holocaust an den Juden vergleichen? „Ja“, sagt der Oscarpreisträger. (Foto: dpa)

Wenn die Polizei die Welt durch die rosarote Brille sieht

0
Eine Fallanalyse des LKA Baden-Württemberg liefert die Erklärung dafür, warum die Polizei die Mörder der NSU-Opfer ausgerechnet unter deren Hinterbliebenen gesucht hat. Ismail Kul klärt auf über die unfassbare Begründung.

Steckt die „Goldene Morgenröte“ dahinter?

0
Menschenrechtsorganisationen berichten von immer häufigeren und immer brutaleren Überfällen auf Dunkelhäutige in Griechenland. Ein Zusammenhang mit dem Aufstieg der neonazistischen „Goldenen Morgenröte“ liegt auf der Hand. (Foto: dpa)