Start Schlagworte Sanliurfa

SCHLAGWORTE: Sanliurfa

Die schwarze Rose aus Halfeti

Im Landkreis Halfeti, der in der Provinz Şanlıurfa liegt, gedeiht eine genuin schwarze Rosenart. Es ist weltweit der einzige Ort, an dem diese in...

Die kuriose Geschäftsidee der Yılmaz-Brüder: Skorpiongift aus Şanlıurfa

Es gibt so einiges, worauf die Stadt Şanlıurfa im Südosten der Türkei stolz sein kann. Ihre neolithischen Felsanlagen, der Fischteich aus der Zeit des...

Şanlıurfa: Schule für 3000 syrische Mädchen eröffnet

Die Türkei ist weltweit das Land mit den meisten Flüchtlingen. Bisher haben über zwei Millionen Syrer in ihr Zuflucht gesucht, die Hälfte davon sind Kinder. Von ihnen haben nur wenige Zugang zu Schulbildung. Nun wurde eine Schule für 3000 syrische Mädchen eröffnet.

Flüchtlinge in Şanlıurfa haben Auswirkungen auf das Eheleben

In der türkisch-syrischen Grenzstadt Şanlıurfa haben die Scheidungen zugenommen. Grund dafür sei die Zweitheirat türkischer Männer mit syrischen Frauen. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur DHA...

Nokta: Türkischer Geheimdienst schleuste IS-Kämpfer nach Syrien

Die türkische Wochenzeitschrift „Nokta“ erhebt schwere Vorwürfe gegen den türkischen Geheimdienst MİT. Dieser soll 60 IS-Rekruten aus einem türkischen Gefängnis befreit und direkt nach Syrien gebracht haben - darunter auch einen Deutschen.

PKK bekennt sich zu Doppelmord

Die terroristische PKK hat erklärt, für die Ermordung der beiden Polizisten in Ceylanpınar verantwortlich zu sein. Sie sei eine „Rache“ für den Anschlag von Montag.

Weltgrößte Flüchtlingsstadt befindet sich in der Türkei

In Urfa befinden sich aktuell 500 000 Flüchtlinge. Damit ist die südostanatolische Stadt die Stadt mit den meisten Flüchtlingen weltweit. Eine deutliche Mehrheit der Türken befürwortet weiterhin die Aufnahme syrischer Flüchtlinge.

Şanlıurfa: „Der Preis der Frauen gleicht zwei Kilogramm Kartoffeln“

In manchen Regionen in der Türkei gelten Mehrfachehen als Zeichen des männlichen Wohlstands. Die Not der syrischen Flüchtlinge führt dazu, dass sich plötzlich auch weniger wohlhabende Türken eine Zweitfrau leisten können. (Foto: zaman)

Türkei: Schlag gegen den Terror in Suruç

Im Zuge von Antiterrormaßnahmen konnten türkische Sicherheitskräfte in den vergangenen Tagen in Suruç (Provinz Şanlıurfa) eine Reihe einsatzbereiter Sprengkörper sicherstellen.

Türkei: Drei Verletzte nach Explosion in der Nähe von Kobani

Am Freitagmorgen wurden mindestens drei Menschen, darunter ein Polizeibeamter, verletzt, nachdem sich in der Nähe der türkisch-syrischen Grenze eine Explosion ereignet hatte. Dies berichtet...