Start Schlagworte Satire

SCHLAGWORTE: Satire

„Wer mit Satire nicht umgehen kann, sollte sich die Interpretation einfach...

0
Die Karikatur des toten Aylan Kurdi hat einmal mehr für Diskussionen über die Rechte und Pflichten von Satire ausgelöst. DTJ sprach mit dem Chefredakteur der Satirezeitschrift TITANIC über die Verantwortung, die Satiriker für die Interpretation ihrer Werke tragen.

Charlie Hebdo: Geschmacklosigkeit ohne böse Absicht

0
Die französische Satirezeitschrift Charlie Hebdo hat kürzlich wieder für hitzige Diskussionen gesorgt. Unser Kolumnist plädiert dafür, sich weder undifferenzierter Betroffenheit noch pauschalem Gutheißen von Satire hinzugeben.

Was der Prophet über den Umgang mit Spöttern des Glaubens lehrte

0
Interessant. Heute bin ich einem Vers begegnet, in dem es heißt: „Er hat euch bereits in dem Buch offenbart, dass ihr, wenn ihr hört,...

Charlie Hebdo erscheint mit Rekordauflage – Islamgelehrte kritisieren Titelblatt

0
Am Mittwoch wird die erste Ausgabe des Satiremagazins Charlie Hebdo nach den Anschlägen der Vorwoche in Frankreich erscheinen. Die Auflage wird statt wie sonst bei 60 000 diesmal bei drei Millionen Exemplaren liegen. (Foto: dpa)

„Frau Holle trägt Kopftuch“: Schneegida warnt vor „Eislamisierung“

0
Während die islamfeindlich dominierte Pegida-Bewegung ihren nächsten Aufmarsch plant, haben Social-Media-Nutzer mit Schneegida eine Parodie darauf entwickelt. Die „Winterkritik“ der Aktivisten zeigt auch schon erste Ergebnisse. (Foto: dpa)

Das andere Wahlkampf-ABC

0
Politik ist öde, und 2013 war der langweiligste Wahlkampf aller Zeiten? Darüber lässt sich streiten. Denn andererseits gab es dieses Mal auch so viel Klamauk wie nie. Zeit also für ein etwas anderes Wahlkampf-Abc. (Foto: dpa)