Start Schlagworte Silvester

SCHLAGWORTE: Silvester

Amokfahrt in Bottrop: „klare Absicht, Ausländer zu töten“

Die Amokfahrt in Bottrop und Essen fuhr absichtlich in eine aus überwiegend Ausländern bestehende Menschenmenge. Das sei bei Vernehmungen klar geworden. Der Innenminister des...

Reina-Anschlag: Neun weitere mutmaßliche IS-Hintermänner festgenommen

Mehr als einen Monat nach dem Terroranschlag auf den Istanbuler Nachtclub Reina wurden neun weitere Verdächtige verhaftet. Zehn mutmaßliche Hintermänner wurden Mittwochabend festgenommen, einer...

Reina-Attentäter: Befehl kam aus Rakka, erstes Ziel war Taksim

Der Hauptverdächtige beim Angriff auf den Istanbuler Club Reina in der Silvesternacht hat seine Befehle nach einem Bericht aus der syrischen Hochburg der Terrormiliz...

Reina-Anschlag: Attentäter Mascharipow gesteht

Zweieinhalb Wochen nach dem Angriff auf einen Istanbuler Club in der Silvesternacht hat der gefasste Hauptverdächtige nach offiziellen Angaben seine Schuld eingeräumt. "Der Terrorist...

„Wir leben in Istanbul wie Eintagsfliegen: Es kann jederzeit vorbei sein“

Kommentar Das Jahr 2016 ist überstanden. Es war weltweit kein gutes Jahr, aber besonders für die Türkei war es furchtbar. Insgesamt war die Stimmung...

Behörden identifizieren Silvester-Attentäter – aber veröffentlichen den Namen nicht

Vier Tage nach dem Anschlag auf einen Nachtclub in Istanbul in der Silvesternacht ist der Attentäter immer noch auf der Flucht. Den Behörden ist die Identität inzwischen bekannt - preisgeben wollen sie diese jedoch nicht.

Silvester zu feiern, macht einen Muslim noch nicht zum Ungläubigen

Nein, ruhig und besinnlich waren die letzten Tage für mich nicht. Erst der Anschlag in Berlin kurz vor Weihnachten, dann das Massaker in Istanbul in...

Selfie-Video aufgetaucht: Türkische Polizei fahndet öffentlich nach Reina-Terrorist

Unter Hochdruck fahnden türkische Behörden nach dem Täter, der einen terroristischen Anschlag auf den Istanbuler Nachtclub Reina verübte. 39 Menschen kamen zu Tode. Nun wurden Fotos des Verdächtigen veröffentlicht.

Blutiges Silvester: Dem Terror keine Macht geben

Die jüngsten Anschläge in Istanbul und Berlin haben uns wieder schmerzhaft in Erinnerung gerufen, dass es keine hundertprozentige Sicherheit vor Terror gibt. Die Angst ist wieder da – wir sollten uns aber nicht von ihr beherrschen lassen und damit den Terroristen in die Hände spielen. Ein Kommentar.

Wohl auch Deutsche unter den Toten: IS bekennt sich zu Anschlag...

2017 begann für die Türkei leider so, wie das alte Jahr aufgehört hatte: blutig. Bei einem Anschlag in Istanbul sterben in der Silvesternacht 39 Menschen. Jetzt hat sich die Terrormiliz IS zu der Tat bekannt.

Meistgelesen

NEWS