Start Schlagworte Solingen

SCHLAGWORTE: Solingen

„Islamkritik“ statt Gedenken an Solingen und Rassismus-Opfer

0
Die Entscheidung der Anne Will-Redaktion, am Jahrestag des Solingen-Anschlags eine Sendung mit dem Titel „Allahs Krieger im Westen“ auszustrahlen, sorgte für Verwunderung und Enttäuschung. Ein offener Brief an Anne Will. (Foto: screenshot/ARD)

„Keine Sorge, nicht Juden, sondern Türken wurden angegriffen!“

0
Kurz nach dem Brandanschlag von Solingen soll ein deutscher Diplomat in den USA den Vorsitzenden des American Jewish Committee angerufen haben, um ihn zu beruhigen, dass nicht ein von Juden, sondern Türken bewohntes Haus angegriffen wurde. (Foto:dpa)

Özils und Gündoğans werden auch in den Unternehmen gebraucht

0
Als hätte man aus Solingen und dem NSU-Terror nichts gelernt, finden hetzerische Pamphlete in Deutschland immer noch Anklang. Trotzdem wiegen die erreichten Fortschritte im Zusammenleben zwischen Autochthonen und Einwanderern schwerer. (Foto: ap)

Den Nazis auf die Springerstiefel treten!

0
Anlässlich des 20. Jahrestages des Mordanschlages von Solingen ruft NRW-Innenminister Ralf Jäger die Zivilgesellschaft dazu auf, zusammenzustehen und weist auf die Notwendigkeit größeren Drucks auf rechtsextremistische Kräfte hin. (Foto: reuters)

20 Jahre Solingen: „Ich wünsche mir, dass Gott den Tätern vergibt“

0
Heute vor 20 Jahren töteten Neonazis einen großen Teil ihrer Familie. Im Interview spricht Mevlüde Genç von der Gleichheit aller Menschen vor Gott und wie trotz allem die Liebe unter den Menschen in unserem Lande wirken kann.

Wie der Rassismus Deutschlands Zukunft gefährdet

0
Zwar sorgt die europäische Krise für eine leichte Entspannung durch vermehrte Einwanderung auf den deutschen Arbeitsmarkt, auf Dauer aber wird Deutschland ohne Entwicklung einer Willkommenskultur einen nachhaltigen Braindrain erleben. (Foto: dpa)

„Wir sind die Generation, die alles verändern kann – die Re-Generation“

0
Der Künstler und Designstudent Mirza Odabaşı hat in einem Filmprojekt die Ereignisse rund um den Mordanschlag von Solingen 1993 und der NSU-Morde aufgearbeitet. Im Interview mit dem DTJ ruft er Jugendliche auf, das Land zu verändern. (Foto: A. Koç)

„Mölln und Solingen sind überall“

0
Ob Neukölln überall ist, ist fraglich. Heinz Buschkowsky hingegen liest morgen in Dietzenbach aus seinem umstrittenen Buch. Die Kreistagsfraktion der Partei „Die Linke“ würde sich über rege Teilnahme von Antirassisten freuen. (Foto*: R. Kılıçarslan)